XYRALITY veröffentlicht kostenloses MMOG „Lords & Knights“ für iPhone und iPad

Posted on Jun 7 2011 - 3:02pm by Tarnum

Die Xyrality GmbH veröffentlicht heute das kostenlose MMOG Lords & Knights für iPhone und iPad. Das innovative Strategie-Aufbau-MMOG lässt Spieler in die Rolle von Burgherren im Mittelalter schlüpfen, die ihre Burg zu einer imposanten Bastion ausbauen und feindliche Festungen erobern.

Eine optimierte mobile Nutzbarkeit sorgt dafür, dass Spieler auch im Mobilfunknetz ein perfektes Spielerlebnis erfahren. Lords & Knights ist ab sofort gratis im App Store erhältlich.

Über Lords & Knights

Lords & Knights bietet Spielern folgende Hauptfeatures:

  • 13 verschiedene Gebäudetypen mit liebevoll gestalteten Ausbaustufen
  • Acht unterschiedliche Einheitentypen aus vier Truppengattungen
  • 20 erforschbare Technologien
  • Zahlreiche spannende Missionen
  • Ein umfassendes Bündnissystem
  • Fesselnde Schlachten zwischen tausenden Spielern in einer Welt

Burgherrscher, die ein schlagkräftiges Heer aufgebaut haben, können bei Offensiven gegen andere Burgherren nicht nur Rohstoffe erbeuten, sondern auch feindliche Festungen erobern und so ihr Imperium vergrößern. Verbündete Spieler unterstützen sich gegenseitig mit Rohstoffen oder Einheiten und interagieren friedlich oder feindlich mit anderen Bündnissen.

Xyrality wird bei der Entwicklung von Lords & Knights im Rahmen der Prototypenförderung von gamecity:Hamburg, einer Initiative, die sich um optimale Standortbedingungen für Unternehmen digitaler Spieleunterhaltung in der Hansestadt Hamburg kümmert, unterstützt.

Geschäftsführer Sven Ossenbrüggen attestiert dem Cross-Plattform-Konzept großes Potential: „Schon im Betatest hat sich gezeigt, wie gut die Möglichkeit, mit iPad und iPhone den selben Account zu nutzen, zu den alltäglichen Bedürfnissen der Spieler passt.“ Geschäftsführer Alexander Spohr ergänzt: „Die Art und Weise, wie Lords & Knights den Spieler in seinem digitalen Alltag begleitet, wird sich mit der Browser- und Facebook-Adaption noch weiter entfalten.“

Mehr Informationen zum Spiel sowie die Möglichkeit, sich für die kommenden Browser-, Facebook- und Android-Versionen vorzuregistrieren, finden Spieler auf www.lordsandknights.de.

Tobias Paxian