Rückblick des Jahres von MMOG-Welt

Posted on Dez 24 2008 - 11:12am by Tarnum

Das Jahr 2008 neigt sich dem Ende und damit auch Zeit für mich, auf die letzten Monate noch einmal zurück zu blicken.

Ende August / Anfang Dezember startete ich die Webseite MMOG-Welt mit dem CMS System WordPress. Angefangen hat dies durch meinen neuen Job, welchen ich seit August habe.

Ich dachte mir, warum nicht das umsetzen, was ich durch die Arbeit lerne und da dies mir Spass macht auch zu Hause weiter zu führen.

So gesehen entstand MMOG-Welt aus Spass an der Freud ohne grossen Erfolgsdruck. Ein paar Besucher werden sich schon auf meine Seite verirren, dachte ich mir.

Und dies war dann auch bis Oktober der Fall. 50-100 Besucher täglich konnte die Seite vorweisen. Für mich schon ein kleiner Erfolg auch wenn andere dies wohl nicht so sehen.

Und dann kam das PageRank Update von Google im Oktober. Zu meinem Erstaunen schaffte es MMOG-Welt, von Google einen PageRank 4 abzustauben, was meiner Meinung nach für 1,5 Monate eine gute Leistung ist. Vielleicht ist es ja der oft diskutierte Newbie Bonus, dies wird sich nach dem nächsten Update zeigen.

Nach dem Update und Dank einiger Beta Key Verlosungen ging es mit den Besucherzahlen steil nach oben und so konnte ich darauf hin schon bald den 500. Besucher am Tag feiern.

Nun, Ende Dezember haben sich die Besucherzahlen durchschnittlich auf 800 pro Tag eingependelt. Mal etwas mehr und mal weniger, was an der Anzahl der täglichen Artikel liegt.

Jedenfalls wurde aus dem “Hobby” richtige Arbeit und ich kann positiver Dinge ins neue Jahr starten. Soviel Zeit wie ich in diesem Blog investiere, da müsste der Tag am besten 30 Stunden haben. Aber mir bereitet es viel Freude und Spass und dies ist die Hauptsache.

Ich möchte mich daher auch bei meinen zur Zeit 55 Stammlesern und 18 Twitter Follower bedanken welche diesem neuen Blog eine Chance geben.

Ich hoffe, das ich so manches wissenswerte an meine Besucher weitergeben konnte.

MMOG-Welt wünscht allen Besuchern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2009.

Und für die Seite habe ich mir vorgenommen neben den Nachrichten und Aktionen etwas mehr zu unternehmen um meine Stammbesucherzahl weiterhin auszubauen.

Tobias Paxian