Grepolis 2.0: Die neue Ära hat begonnen

Posted on Mrz 21 2011 - 12:24pm by Tarnum

InnoGames hat heute das bislang größte Update für das Browsergame Grepolis gestartet.

Bei Version 2.0 erwartet die Spieler eine Vielzahl neuer Features. In der deutschen Version ist mit „Omikron“ bereits die erste Welt in der neuen Version geöffnet, der weltweite Launch folgt in den kommenden Tagen. Zuvor hatten mehrere Tausend Spieler die neue Version auf einer Beta-Welt getestet und wertvolles Feedback gegeben.

InnoGames-Geschäftsführer Hendrik Klindworth ist überzeugt: „Version 2.0 bietet sowohl Spielanfängern als auch erfahrenen Grepolis-Spielern ganz neue Möglichkeiten. Beim Gameplay haben wir das Farmingsystem überarbeitet – Die Spieler können nun mit weniger Aufwand Ressourcen erbeuten und so viel schneller spätere Spielstadien erreichen. Dies erleichtert den Spielstart erheblich. Im Grafikbereich fallen die abwechslungsreichere Inselwelt und die realistischere Stadtübersicht besonders auf.“

Neues strategisches Element von Grepolis 2.0 sind die Weltwunder: Pyramiden, Hängende Gärten, Koloss, Leuchtturm, Grab des Mausolos, Tempel und Zeusstatue sind die entscheidenden Faktoren, um eine Welt zu gewinnen. In Zusammenarbeit mit ihrer Allianz errichten die Spieler eine bestimmte Anzahl von Weltwundern, gewinnen so eine Welt und erhalten Zugang zu einer ganz neuen Spielebene – den Heldenwelten.

„Wir wollen die Nutzer, die schon viel Energie in das Spiel gesteckt haben, natürlich nicht verlieren und bieten ihnen durch die Heldenwelten neue und spannende Herausforderungen“, so Klindworth. „Auch wenn eine Grepolis-Welt nach etwa anderthalb bis zwei Jahren von einer Allianz gewonnen und damit beendet ist, erwartet die Spieler in Form der Heldenwelten eine besondere Belohnung. Diese sind mit exklusiven Spielinhalten wie zum Beispiel speziellen Einheiten gefüllt und fordern auch die Grepolis-Veteranen noch einmal von neuem heraus.“


Grepolis – Jetzt kostenlos anmelden und spielen !

Tobias Paxian