Aion: PvP-Events im März

Posted on Mrz 15 2011 - 10:32am by Tarnum

Mit einem Riss- und einem Abysspunkte-Event starten am 16. März gleich zwei neue aufregende PvP-Events.

In diesen haben Spieler, die auf PvP aus sind, die Möglichkeit, sich an kämpferischen Auseinandersetzung mit dem Feind zu reduzierten Risiken und erhöhten Belohnungen zu beteiligen.

„Hinter feindlichen Linien“ – Das Riss-Event

Dieses Riss-Event wird bis zum 23. März andauern. Während dieser Zeit werden die Verteidigungsbuffs in Heiron und Beluslan entfernt, um Spione von beiden Fraktionen zu ermutigen, weit hinter die feindlichen Linien vorzudringen. Die Buffs in Morheim und Eltnen bleiben wie sie sind.

„Auf Krieg und Ruhm“ – Abysspunkte-Event

Dieses Event hat sein Hauptaugenmerk auf den Abysspunkten (AP) und erlaubt es, mehr AP zu erhalten und vor allem zu behalten. Der Verlust von Abysspunkten durch PvP im Abyss und in der Silentera-Schlucht wird um 50% reduziert. In allen anderen Gebieten gehen AP wie gewohnt wieder verloren. Des Weiteren werden getötete Monster in den beiden Gebieten mehr AP gewähren. Diese Änderung wirkt sich jedoch nicht auf Monster in den Instanzen aus. Das Event endet am 30. März.

 

[adrotate banner=“182″]

Tobias Paxian