Jobs @ seal Media

Posted on Jan 13 2011 - 4:04pm by Tarnum

Browser-Spiele sind mittlerweile kein Nischenprodukte mehr, sondern vielmehr ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Spiele-Industrie.

Laut dem Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. spielten im Jahr 2010 bereits mehr als 12 Millionen Bundesbürger online. Eine Zahl die beeindruckt und die sich auch in der stetig steigenden Nachfrage an qualifizierten Mitarbeitern niederschlägt. So auch bei der Kieler seal Media GmbH.

„Aktuell beschäftigen wir 29 Mitarbeiter in unserem Unternehmen, und wollen diese Anzahl 2011 mindestens verdoppeln.“, so Boris Zander.

Wer sich auf der Firmen-Webseite von seal Media umschaut, findet dort derzeit über 20 freie Stellen. Vornehmlich im Bereich Programmierung und Entwicklung, aber auch im Marketing und der Kundenbetreuung sucht das junge Unternehmen händeringend nach Verstärkung.

„Vor allem im Bereich der Softwareentwicklung ist unser Bedarf enorm groß“, so Zander.

Aus diesem Grund engagieren sich die Kieler auch verstärkt in der Ausbildung. Neben freien Ausbildungsstellen für Fachinformatiker, bietet die seal Media GmbH in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsakademie auch ein duales Studium der Wirtschaftsinformatik an.

„Wo wir als Arbeitgeber punkten können, ist, neben der spannenden Aufgabe in der Spiele-Entwicklung zu arbeiten, sicherlich auch die Atmosphäre im Unternehmen. Langfristig gesicherte Arbeitsplätze, flache Hierarchien und außerbetriebliche Aktivitäten sogen für die Motivation unserer Mitarbeiter.“

Derzeit betreiben die Kieler zehn Browser-Spiele. Weitere sechs stehen bereits für dieses Jahr in den Startlöchern.

Hier geht’s zu den Jobs: http://sealmedia.de/jobs.php

Tobias Paxian

Leave A Response