Neues Inhaltsupdate erweitert Runes of Magic um epische Kämpfe

Posted on Okt 21 2010 - 4:48pm by Tarnum

Update 3.0.5 – Die Rückkehr des Wächters erweitert die Spielwelt von Runes of Magic um weitere neue Inhalte.

Ab heute haben Abenteurer Zugang zum neuen Weltboss Amboriar. Auch die bereits angekündigten neuen Schwierigkeitsgerade für den Dungeon Raksha Tempel sind nun verfügbar.

Bisher stand die Gruppen-Instanz in zwei verschiedenen Schwierigkeitsstufen für Spieler der Levelstufen 58 bis 60 bereit – einfach und normal. Ab sofort haben Abenteurer im normalen  Modus die Möglichkeit aus fünf zusätzlichen Herausforderungen zu wählen. Darin steigen die Werte der Gegner um zusätzlich 25 Prozent im Bronze-, bis hin zu 125 Prozent im Diamant-Modus. Je nach gewähltem Schwierigkeitsgrad variieren auch die erbeuteten Gegenstände, mit denen Spielergruppen bestehend aus sechs Personen belohnt werden.

Für Amboriar reicht eine volle Gruppe allerdings nicht aus. Das Besiegen des Weltbosses erfordert tapfere und gut gerüstete Schlachtzüge, zu mächtig ist der korrumpierte Hüter, der in einem abgelegenen Bergtal im südlichen Janostwald sein Unwesen treibt.

 

[adrotate banner=“178″]

Tobias Paxian