Veröffentlichung von „9Dragons“ nicht von Acclaim-Übernahme betroffen

Posted on Aug 31 2010 - 12:25pm by Tarnum

Deutsche und französische Version werden wie geplant im November 2010 von OnNet Europe veröffentlicht.

OnNet Europe gibt heute bekannt, dass weder die deutsche, noch die französische Version von 9Dragons von der Einstellung des Betriebes beim amerikanischen Publisher Acclaim Games betroffen sind. Das kostenlose Martial-Arts-MMO wird wie geplant im November 2010 in Deutschland und Frankreich über www.gamescampus.eu von OnNet Europe veröffentlicht.

Als Kung Fu-Kämpfer zur Zeit der Ming-Dynastie startet der Spieler sein Abenteuer als einfacher Vagabund im alten China zur Zeit der Ming-Dynastie. Im Verlauf des Spieles kann man sich einem von sechs verschiedenen Clans anschließen, die an verschiedene historische Kung Fu-Schulen angelehnt sind und spezielle Kampftechniken bieten. Neben den weißen bzw. kaisertreuen Clans „Shaolin“, „Wu Tang“ sowie der „Liga der Bettler“ stehen die schwarzen Clans „Bruderschaft der Diebe“, „Sacred Flower“ und „Heavenly Demons“ zur Auswahl. Neben PvE Inhalten wie Quests, Weltbossen oder diversen Dungeons kann man sich im PvP mit anderen Spielern in Duellen, auf Schlachtfeldern oder in Festungskämpfen, die unter verschiedenen Gilden ausgetragen werden, messen.

„9Dragons war in den USA mit rund 1,5 Millionen Spielern bereits sehr erfolgreich und wir sind überzeugt, dass 9Dragons durch das innovative Setting und unseren Service in Europa mindestens genauso viele Spieler begeistern wird“, kommentiert David Chang, CEO von OnNet Europe.

[adrotate banner=“208″]

Tobias Paxian