Iceberg Interactive bringt Global Agenda in den deutschen Handel

Posted on Aug 29 2010 - 9:39am by Tarnum

Nach der äußerst erfolgreichen digitalen Veröffentlichung via Steam bringt Iceberg Interactive das vielfach prämierte MMO der aus Atlanta stammenden Shooter Spezialisten Hi-Rez- Studios noch in 2010  in ganz Europa in den Handel.

Der deutsche Release ist für Ende Oktober 2010 geplant. Die komplett deutsche Version wird ebenfalls die kommende Erweiterung „Sandstorm“ enthalten, mit neuen Ausrüstungsgegenständen, Waffen und weiteren Spielinhalten.

„Wir sind von der Begeisterung der europäischen Spieler von Global Agenda und den digitalen Downloadzahlen des Titels überwältigt“, meint Todd Harris, Global Agendas Executive Producer. „Eine Handelsversion einerseits und weitere, verfügbare Sprachen andererseits sind bedeutsame Schritte, um unser europäisches und weltweites Wachstum zu steigern – gerade angesichts unserer Marketinganstrengungen und der Tatsache, dass weitere Spielinhalte das Hauptspiel Stück für Stück ergänzen. Iceberg Interactive ist der perfekte Partner, um mit uns diesen weiteren Weg zu gehen.“

“Wir sind hochmotiviert, diesen extrem populären Titel in Europa heraus zu bringen”, ergänzt Erik Schreuder, CEO von Iceberg Interactive. “Global Agenda ist bereits als digitaler Download in aller Munde; die Chancen stehen bestens, diesen Erfolg mit der Handelsversion fortsetzen zu können. Wir wissen, wovon wir reden – schließlich haben auch wir den Titel spielen und lieben gelernt. Wir sind überzeugt, dass das noch viele weitere Spieler ebenfalls werden. Außerdem finden wir, dass Hi-Rez‘ Pläne, laufend neue Spielinhalte in Global Agenda einzubauen, genau das ist, was die Fans wollen und lieben. Hi-Rez denkt in diesen Zusammenhang genau wie wir.”

Die europäischen Server von Global Agenda arbeiten in London. Von dort aus wird die europäische Community unterstützt. Zusätzlich ermöglicht es der einzigartige Single-Shard-Server allen Kunden weltweit, mit- und gegeneinander in derselben Spielwelt zu spielen. Gleichzeitig können sie auch ein regionales Datencenter (Nordamerika, Europa oder Pazifik) auswählen, von dem sie ihre Missionsinstanzen laden.

Über Global Agenda

2155. Aus der nuklearen Asche des dritten Weltkriegs entsteht das Commonwealth, eine totalitäre Weltregierung, die nicht weniger als die Weltherrschaft anstrebt. Die wenigen, übrig gebliebenen unabhängigen Fraktionen schlagen auf die einzige Weise zurück, die ihnen verbleibt – kleine Eliteteams, die in überlegener Kriegsführung trainiert und mit den fortschrittlichsten Waffen ausgestattet sind. Es geht um die Zukunft der Menschheit: Wissen ist Macht, das Wettrüsten Alltag – jeder verfolgt seine eigene Global Agenda.

  • Agent nach Wunsch – Erstellung, Individualisierung und Entwicklung von Agenten nach Wahl, Erweiterung von FPS-Fähigkeiten und Fortschritt im bekannten RPG-Stil. Freispielen von Waffen und High-Tech-Ausrüstung inklusive Jetpacks, Granatenwerfen, Minen, mobile Geschütze, Stealth-Anzüge, holographische Tarnvorrichtungen, Roboterdrohnen und HUNDERTE weitere Spielzeuge.
  • Co-Op mit Freunden online – Freunde können gemeinsam als Team online Missionen angehen und auf Kommunikation via Text- und Voice-Chat zurückgreifen; Infiltration von Gebäuden, Besiegen von Endbossen und das Verdienen von Technologie-Upgrades. Ein eingebautes Match-Making-System erleichtert das Finden von Gruppen und neuen Spielern, mit denen oder gegen die man antreten kann.
  • Konkurrenzkampf in schnellen Multiplayer-Matches – Teamwork und Taktik als entscheidende Komponenten innerhalb des zielorientierten Spielansatzes – so wird das intensive und ausgeglichene PvP-System richtig packend.

Pressestimmen zu Global Agenda

“Packt Co-Op-Gameplay und Shooter-Action von TF2 und Tribes in eine Packung und legt eine Schicht MMO- Spitzenklasse oben drauf“ — PC Gamer Magazine

„Ein schneller Action-Ritt voller Adrenalin“ — Zam.com

„Ziemlich abgefahren und cool“ — Gamersinfo.net

„Beeindruckt durch seine Professionalität.“ — Eurogamer

„Ich wollte mit dem Spielen gar nicht mehr aufhören,“ — Inc Gamers

„Spiel der Show – E3 2009“ — MMORPG.com

„Bestes Gameplay der  E3 2009“ — TenTonHammer.com

„Mit Abstand der Spiel der Show bei GameX“ — Massively.com
Internetseite: www.iceberg-interactive.com

Tobias Paxian