gPotato Europe enthüllt weitere Details der bevorstehenden Rappelz-Erweiterung Epic VII: Breath of Darkness

Posted on Aug 13 2010 - 5:16pm by Tarnum

Findet die “Versteckten Dungeons”, zähmt den Todesritter und entdeckt die großen Vorteile des Karten-Kombinationssystems

Das free-to-play-MMORPG Rappelz, das auf www.gPotato.eu erhältlich ist, wird sehr bald mit einer neuen großen Erweiterung verbessert. Die neuen Inhalte werden derzeit vom Rappelz-Team intensiv getestet – Zeit für gPotato Europe, weitere Informationen über die neuen Features zu enthüllen, die die Spieler in Epic VII: Breath of Darkness erwarten.

Auf die tapferen Krieger in den Ländern von Rappelz, die schon alle Monster in den bisherigen Dungeons besiegen konnten, wartet eine neue Herausforderung. Mit dem Start von Epic VII werden die Tore zu sieben „Versteckten Dungeons“ aufgestoßen. Tötet die Torwächter im Kristalltal, Palmir Plateau, El Kassia, Drachenhort, Schatten des schwarzen Drachen und Herz des Sanddrachen, um Zugang zu den Dungeons zu bekommen. Seid gut vorbereitet und ausgerüstet, denn der Schwierigkeitsgrad in den sieben Dungeons übertrifft alles, was die Helden bisher meistern konnten.

Die Epic VII-Erweiterung wird außerdem eine neue, dämonische Kreatur einführen. Der Todesritter ist ein beeindruckender und gefürchteter Gegner, der diejenigen Spieler, denen es gelingt ihn zu zähmen, in bevorstehende Kämpfe begleiten wird. Mit mächtigen Fähigkeiten wie der „Meditation“, welche die Gesundheit der Spieler erhöht oder „Scharfe Vision“, die die Treffsicherheit der Spieler fördert, unterstützt der Begleiter die tapferen Helden. Der Todesritter entwickelt sich aus der lebendigen Rüstung bis er schließlich seine letzte Stufe, den Seelenernter, erreicht.

Seid ihr bereit Kreaturenkarten zu kombinieren, damit eure Kreaturen eine neue Erfahrungsstufe erreichen? Dieses brandneue Feature wird mit der Breath of Darkness-Erweiterung implementiert. Spieler müssen lediglich eine existierende Kreaturenkarte mit dem Spezial-Item „Seelenmixer“ benutzen, und die Kreatur erhält viele neue Spezialfähigkeiten, „Job-Punkte“ und vieles mehr.

Schon ganz heiß auf die Erweiterung? Die neue Rappelz-Erweiterung Epic VII: Breath of Darkness wird schon bald auf den europäischen Servern verfügbar sein.

Wer neu in der Rappelz-Welt ist, kann sich ganz einfach registrieren, einer der drei Rassen anschließen und einen eigenen Charakter aus 24 verschiedenen Klassen erschaffen. Nimm die Herausforderung an und überlebe unter der ständigen Bedrohung von Horden gefährlicher Monster. Zähme deine Kreaturen, die dich in die bevorstehenden Kämpfe begleiten und entdecke die Vielfalt der Fertigkeiten für dynamische und taktische Gefechte.

 

[adrotate banner=“176″]

Tobias Paxian