Sommerfestspiele bei Atlantica Online

Posted on Jul 28 2010 - 12:46pm by Tarnum

Atlantica Online öffnet die Pforten des Titan Servers und erlaubt damit erstmals serverübergreifende PvP-Turniere

Lange haben deutsche Atlantica Zocker darauf gewartet – nun ist es endlich soweit! Der Titan Server kann ab heute ingame besucht werden und erlaubt PvP-Kämpfe zwischen den beiden Spielservern Midgard und Niflheim. Ganz dem Austausch und dem Kampf untereinander gewidmet, finden Spieler hier nur einige Questmonster – für jegliche weitere Auseinandersetzungen stehen aber sicher die Spieler vom jeweils anderen Server gerne zur Verfügung… Zudem wird die Stufenbegrenzung um zehn Stufen von 120 auf 130 erhöht.

Der Tiger im Tank

Mit dem Titan Server kommt auch das international sehr erfolgreiche Titan-Turnier nach Deutschland, welches wöchentlich den besten Spieler aller Server ermittelt. Neben jeder Menge Ruhm und Ehre gibt es für die siegreichen Streiter aber noch etwas absolut einzigartiges zu gewinnen: Den „Schwarzen Tiger des Barbarenfürsten“, das wahrscheinlich eindrucksvollste Reittier in Atlantica! Der Tiger weiß nicht nur mit seinen glänzenden Werten zu überzeugen – er wird Monstern wie Gegenspielern schon auf einige Entfernung anzeigen, dass sie es in der kommenden Auseinandersetzung wohl mit einem echten Schwergewicht zu tun bekommen.

On top of the world

Doch womit wird beinharte PvP-Action auf dem Titan Server am besten eingeweiht? Mit einem internationalen Turnier unter den besten Atlantica-Zockern natürlich! Aus diesem Grund veranstaltet Ndoors in diesem Jahr das sog. Game & Game World Championship (GNGWC) – und wir dürfen mitmachen! Am 31.07. und 01.08. werden auf dem Titan-Server fünf PVP-Turniere/Ausscheidungsrunden gestartet.

Die Turniere finden zu folgenden Uhrzeiten statt:

  • Samstag, der 31.07.2010
    • 15:30 Uhr
    • 19:30 Uhr
  • Sonntag, der 01.08.2010
    • 12:30 Uhr
    • 15:30 Uhr
    • 19:30 Uhr

Die jeweils 2 besten Teilnehmer kommen weiter und qualifizieren sich für das Europäische Finale in Köln, welches auf der gamescom abgehalten wird. Insgesamt stehen sich dort dann die besten 16 Spieler aus Deutschland und Frankreich gegenüber. Und das Beste zum Schluss: Den beiden Finalisten winkt eine Reise nach Korea zum weltweiten Atlantica GNGWC Finale!

Neues Futter für die Formation

Doch was wären die spannenden PvP-Kämpfe ohne Söldner, die kräftig austeilen können? Daher veröffentlicht Ndoors mit dem Hwarang und der Rockerin zwei neue Söldner, die in den gegnerischen Formationen für Ordnung sorgen werden! Der Hwarang ist ein Bogenschütze, der die eigenen Fernkämpfer verbessert und sich, zum Wohle der anderen Söldner, opfern kann. Die Rockerin hingegen ist mit einer Gitarre „bewaffnet“ und weiß mit rockigen Riffs ihre Gegner zu betäuben oder mit dem Skill „Erlösung“ negative Effekte auf den eigenen Söldner aufzuheben.

Weitere Informationen zu Atlantica und zum GNGWC gibt es hier: http://de.atlanticaonline.com.

Tobias Paxian

Leave A Response