WestWars steht in den Starlöchern

Posted on Jul 8 2010 - 4:28pm by Tarnum

Erste Screenshots zum neuen Social Game von InnoGames veröffentlicht

InnoGames, bislang bekannt für Browsergames wie Grepolis, Die Stämme oder The West, bringt ab sofort auch Social Games heraus. Mit WestWars steht das Erste bereits kurz vor dem Release. In der kommenden Woche will das Hamburger Unternehmen eine public Beta-Version auf Facebook veröffentlichen. Schon jetzt gibt es auf der Fanpage die ersten Screenshots und einen aktuellen Blog zu bestaunen.

Das Spiel lehnt sich vom Szenario an The West (Browsergame des Jahres 2008) an – das Gameplay ist allerdings komplett anders.„Bei WestWars haben die Spieler alle Chancen, die spannenden Möglichkeiten von Facebook auszunutzen. Sie entwickeln nicht nur ihren eigenen Charakter weiter, indem sie Abenteuer in vielen unbekannten Ländern bestehen, sie gründen auch mit Freunden, Nachbarn und Verwandten ihre eigene Gang, um mit ihr den Wilden Westen aufzumischen. Da wird es dann besonders spannend: Ist Felix bei meiner Gang eher der Mann fürs Grobe oder das Mastermind?

Setze ich Katja lieber als Späherin oder als Bodyguard ein? Eine gut zusammengestellte Gang meiner Freunde macht mir das Leben in der amerikanischen Prärie doch einiges leichter“, beschreibt Geschäftsführer Eike Klindworth das neue InnoGames-Werk. Bei WestWars spielen die Nutzer also mit oder gegen die Freunde, die sie bereits kennen. Klindworth: „Das macht den großen Reiz von Social Games aus – sie sind sehr gut in die bestehenden Netzwerke der User integriert. Es macht einfach mehr Spaß, sich mit Bruder, Nachbar oder Freundin zu duellieren als gegen anonym bleibende Unbekannte.“

WestWars ist kostenlos und ohne Download über Facebook zu spielen. Die öffentliche Beta-Version startet zunächst auf Englisch, später soll es viele weitere Sprachversionen geben. In dieser ersten Phase werden vor allem die Gamebalance optimiert und letzte Bugs bereits vor dem offiziellen Release eliminiert. InnoGames plant das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt auch auf externen Seiten, unabhängig von Facebook zu veröffentlichen.

Tobias Paxian