Gameforge sichert sich weltweite Star Trek Lizenz zur Veröffentlichung von Free-to-Play Browserspielen

Posted on Jun 14 2010 - 1:06pm by Tarnum

Karlsruher Onlinespiele-Experten brechen in neue Entertainment-Galaxien auf

Gameforge, der weltweit größte unabhängige Anbieter von Onlinespielen, hat ein internationales Lizenzabkommen zum legendären Franchise Star Trek abgeschlossen – einer der populärsten Marken der Science-Fiction-Unterhaltung. Im Rahmen der Partnerschaft wird Gameforge Free-to-Play Browserspiele basierend auf dem klassischen Star Trek Franchise veröffentlichen.

“Der Erwerb einer so bekannten und hochkarätigen Lizenz ist ein weiterer bedeutender Schritt für Gameforge. Wir sind sehr stolz, dass die Qualität unserer Produkte und unser Ruf als Publisher es uns ermöglicht haben, eine Lizenz dieser Größenordnung zu erwerben”, sagt Christoph Jennen, CFO von Gameforge. “Die kommenden Star Trek Browserspiele werden unsere internationalen Marktanteile weiter vergrößern und sind besonders auf dem US-Markt für uns von großer Relevanz.“

Das Star Trek Universum begeistert seit Jahrzehnten Millionen Fans rund um den Globus. Die neu geschlossene Partnerschaft mit Gameforge wird das legendäre Franchise in den am schnellsten wachsenden Bereich des internationalen Games-Marktes bringen – zu Millionen von Spielern weltweit.

“Die weltweite Popularität von Star Trek ist der beste Beweis für die Vielfältigkeit und Tiefe des von Gene Roddenberry geschaffenen Universums. Mit derselben Detailverliebtheit und Leidenschaft entwickeln wir unsere Spiele bei Gameforge “, sagt Ralf Adam, VP of Publishing bei Gameforge. „Unser Entwicklungsteam fokussiert sich mit vollem Engagement darauf, der legendären Geschichte von Star Trek treu zu bleiben und spannende Free-to-Play Spiele zu präsentieren, die sowohl Fans als auch Gamer begeistern.“

Tobias Paxian