Ostern und Hanami in Florensia

Posted on Mrz 30 2010 - 1:36pm by Tarnum

Der Frühling bring wieder Oster-Überraschungen in die Welt des MMORPG von burda:ic.

In dem kostenlosen MMORPG Florensia fallen Ostern und das Kirschblütenfest Hanami zusammen. Und das bedeutet nicht nur blühende Landschaften für passende Frühlingsstimmung. Ab sofort kehren auch die goldenen Dodos zurück – und die haben wieder wertvolle Geschenke dabei, die es zu erobern und sammeln gilt.

Ostern und Hanami in Florensia

Ostereier gibt es in Florensia, aber die bringt nicht der Osterhase und legt sie ins Nest. Stattdessen müssen die goldenen „Lovely Dodos“ aufgespürt werden. Besiegt man die, erhält der Spieler bunt gefärbte Eier – und mit viel Glück auch die seltenen Kirschblüten. Hat man genügend von diesen Eiern und den Blüten ergattert, lassen sie sich gegen einen wunderschönen Kirschblüten-Kopfschmuck oder neuartige „Ostereier“ eintauschen. Diese Eier tragen ganz besondere Überraschungen in sich und sollten unbedingt geöffnet werden. Fleißige Sammler werden so mit wertvollen Items, wie Rebirth Eggs, Rabbit Ears, Mini-Dodos oder einem Fuchshut belohnt. Zum Kirschblütenfest gibt es neue spezielle Random-Boxes für alle Klassen. Die sind auch nach Ende des Hanami-Events verfügbar – die zauberhafte Blütenkrone und der Kirschbaumzweigangel dagegen sind nur bis 6. April erhältlich. Wer zu spät kommt, dem entgeht die Blütenpracht.

Ostern und Hanami in Florensia

Das ist aber noch nicht alles: Was wäre Ostern ohne Hasen? Florensias Abenteurer müssen nicht auf die Tierwelt warten, sondern können sich gleich selbst mit einem Hasenkostüm einkleiden. Wer schon immer mit äußerst attraktiver Bunnywear geliebäugelt hat und lange Ohren toll findet, sollte dem Itemshop unbedingt einen Besuch abstatten.

Rechtzeitig zum Frühlingsputz wurde Florensia auch noch frisch poliert. Im letzten Update wurden grafische Verbesserungen implementiert, Kamerawinkel und Zoom-Bereiche verbessert und ein paar kleinere Fehler eliminiert. So glänzt Florensia wie im Sonnenschein nach einem frischen Frühlingsregen, gekrönt von den farbenfrohen Kirschblüten.

[adrotate banner=“271″]

Tobias Paxian