Punchers Impact kündigt Battle Arena Spiel Crasher an

Posted on Mrz 25 2010 - 5:54pm by Tarnum

Punchers Impact, ein neues Entwicklungsstudio mit Sitz in Paris, kündigt heute sein Erstlingswerk Crasher an.

Das MOBA-Spiel (Multiplayer Online Battle Arena) wird im vierten Quartal 2010 als kostenpflichtiger Downloadtitel in Deutschland erscheinen.

Crasher bringt mit seinen Fahrzeug-basierten Gefechten frischen Wind ins Multiplayer-Online-Battle-Arena-Genre. Im ersten MOBA-Spiel mit Fahrzeugen klemmen sich Spieler hinter die Lenkräder einzigartiger Vehikel im Fantasy-Stil. In spannenden Teamgefechten mit bis zu fünf Fahrern pro Team sind Tempo und Taktik der Schlüssel zum Erfolg. Der starke Rollenspielaspekt von Crasher verlangt Spielern dabei strategisches Vorgehen und ein kluges Zusammenspiel ab. Um siegreich zu sein, legen sich die Teams eine passende Taktik zurecht und machen mit der richtigen Auswahl der individuell konfigurierbaren Waffensysteme und Spezialfähigkeiten alles dem Erdboden gleich, was sich ihnen in den Weg stellt. Um in den düsteren postapokalyptischen Szenarien zu überleben, verfügt jedes Fahrzeug über eigene besondere Funktionen.

Punchers Impact kündigt Crasher an
„Wir möchten den E-Sport-Bereich um neue, einsteigerfreundliche Spiele mit starkem Community-Aspekt bereichern – das ist unser Hauptziel“, so Guillaume Descamps, Studio Director bei Punchers Impact. „Unser Team besteht aus erfahrenen Branchenveteranen und die Arbeiten an Crasher verlaufen bislang nach Plan. Wir glauben daher, dass es uns gelingen wird, unser Vorhaben in die Tat umzusetzen.“

Crasher wird mit einem umfangreichen Liga-Modus ausgestattet sein, bei dem Spieler bestimmte Gebiete besetzen und verteidigen müssen, um zu gewinnen. Hier wird es sowohl für Singleplayer als auch für Teams Ranglistenspiele auf Basis eines einzigartigen Match-Zuordnungssystems geben. Der Beobachter-Modus, welcher hauptsächlich für offizielle Ranglistenspiele gedacht ist, ermöglicht es Spielern, sich in Matches einzuklinken und die strategischen Scharmützel zu verfolgen, ohne selbst aktiv am Geschehen teilzunehmen. Um ihre Ausrüstung zu verbessern und ihre Gefährte zu individualisieren, können im Werkstatt-Modus weitere Waffen und auch neue Fahrzeuge freigeschaltet werden. Das integrierte Belohnungssystem (EP und Credits) lässt MOBA-Fans selbst entscheiden, ob sie ihre Credits im Shop für Fahrzeuge, Waffen und andere Items ausgeben.

Das Kampfsystem von Crasher vereint Action und Strategie mit einer arcadelastigen, intuitiven Fahrzeugsteuerung, mit der sich MMO-Spieler schnell anfreunden werden. Crasher wird im vierten Quartal 2010 als kostenpflichtiger Download-Titel erhältlich sein.

Tobias Paxian