Zweiter Teil des Battle for Karanvale Updates für Crusaders of Light

Posted on Jun 4 2018 - 6:16pm by Tarnum

NetEase Games hat heute mit dem Launch von „Battle for Karanvale – Teil 2“ ein neues Content-Update für das Cross-Plattform-MMORPG Crusaders of Light veröffentlicht.

 

Damit wurden nicht nur die spannenden Events rund um den Jubiläums-Countdown gestartet, sondern auch zwei neue Team-Raids, zusätzliche Rollen im PvP-Modus „Shadowveil Assassination“ und mehr eingeführt. Die Entwickler feiern im Juli den ersten Jahrestag ihres Rollenspiels, das für PC, Android und iOS erhältlich ist.

 

crusaders of light

 

„Battle for Karanvale – Teil 2“ bringt schon heute einen neuen Team-Raid in neuer Umgebung: Dawn Cathedral – Choral Courtyard. Die Besonderheit dieses neuen Dungeons ist, dass Gegner stärker werden, je weiter sie in die Unterzahl geraten. Der zweite neue Raid des Updates ist eine überarbeitete und schwierigere Version der bereits im Spiel befindlichen Kothas Foundry.

Die beiden neuen Dungeons sind für Spieler ab Level 55 mit Level 70 Talenten geeignet. Außerdem wurde der PvP-Modus „Shadowveil Assassination“ heute um vier designierte Rollen erweitert, die Spielern zugeordnet werden und sie mit entsprechenden Fähigkeiten ausstatten.

Um das baldige Jubiläum zu feiern, haben Spieler ab sofort bis zum 16. Juli die Chance, zufällig auftauchende Jubiläumstruhen zu finden, die voller Beute, Ausrüstung und Limited-Edition-Gegenstände sind – wie einem sehr seltenen brennenden Motorrad als Mount. Diese Truhen sind hauptsächlich bei Raids und anderen In-Game-Aktivitäten zu finden und können ab dem 16. Juli entweder geöffnet, oder für eine ganze Menge Gold eingetauscht werden.

Um aktive Spieler in dieser Zeit noch mehr zu belohnen, winken exklusive Items und Jubiläumstruhen bei sieben Logins während dem Jubiläums-Countdown. Vor allem die Diamanttruhe am siebten Login-Tag lohnt sich besonders, da diese Preise im Wert von mehreren Hundert Euro an In-Game-Gegenständen enthalten kann.

 

 

 

Tobias Paxian