H1Z1 launcht als F2P-Spiel auf PlayStation 4

Posted on Apr 25 2018 - 9:56am by Tarnum

 

Daybreak Games hat heute bekannt gegeben, dass H1Z1, das erste eigenständige Battle-Royale-Spiel, für die PlayStation 4 erscheinen wird. Die offene Beta startet am 22. Mai 2018.

 

H1Z1 für die PS4 wird speziell für die Konsole entwickelt und fokussiert sich exklusiv auf die Kernelemente, die Battle Royale so aufregend machen. In diesem Zuge werden die Waffen, die Waffenprogression, die Ausrüstung und nicht zuletzt die gesamte Benutzeroberfläche neu designt.

 

h1z1

 

“H1Z1 auf der PS4, das ist wahrer Battle-Royale-Wahnsinn! Wir haben das Spiel für die Playstation 4 neu gebaut und im Design den Fokus auf die absoluten Kernelemente gelegt, auf alles das, was bei diesem Genre für so viel Spaß beim Spielen und Zuschauen sorgt,” sagt Terrence Lee, der Producer von H1Z1. “Wir haben vor allem darauf geachtet, dass alles noch verstärkt wird, was H1Z1 besonders macht: das Tempo, den Spaß, die schiere Action.”

Die Steuerung für H1Z1 auf der PS4 legt den Fokus auf die Action. Das Einsammeln von Loot wird gegenüber der PC-Version vereinfacht, ebenso das Inventarmanagement. Der Wechsel zwischen Schusswaffen und Granaten funktioniert über ein leicht zu bedienendes Kreismenü. Crafting wird entfernt.

 

Die PS4 bringt den schnellen Kampf mit dem neuen Progressionssystem auf das nächste Level:

Die Ausbreitung von Giftgas wird angepasst, um das Spiel zu beschleunigen; das Airdrop-System wird neu gestaltet, um Spieler in Bewegung zu halten. Die neue Waffenprogression gibt Spielern noch Zugriff auf sechs Level-1-Waffen zu Matchbeginn, so dass sie sich strategisch entscheiden müssen, welchen Airdrops sie nachgehen, um sich mit besserer Ausrüstung zu versorgen. Zu den Waffen gehören die bekannten ARs und AKs, aber auch die kürzlich eingeführten Wummen, etwa die KH43, die MK46, die Combat-Shotgun, die CNQ-09, der Marauder und die Scout Rifle.

Während die Airdrops die primäre Methode sind, um an Ausrüstung mit höherem Level zu kommen, gibt es versteckt auf der Karte Kisten mit Gear der Level 2 und 3. Die Kisten senden schwache Radio-Signale aus. Spieler, die einer eher passiven Strategie folgen, können sich daher darauf spezialisieren, diese Kisten zu finden.

H1Z1 ist komplett optimiert für die PlayStation 4 und läuft auf der PS4 Pro mit 60 Frames pro Sekunde. Die geschlossene Beta startet noch in diesem Monat; Spieler können sich auf der offiziellen Webseite bewerben: www.H1Z1.com/PlayStation4

 

Ab dem 22. Mai 2018 können Spieler dann ein spezielles Bundle vorbestellen (für 23,33 Euro), das einzigartige (kosmetische) Items für den Start der offenen Beta enthält. Dazu bekommen sie ein dynamisches Theme. Mitglieder von PlayStation Plus erhalten auf die Vorbestellung einen Rabatt von 20%.

 

 

Tobias Paxian