Forsakia – The Lost Clans für alaplaya angekündigt

Posted on Mrz 5 2010 - 1:27pm by Tarnum

Mit der im Herbst anstehenden Veröffentlichung des faszinierenden Online-Rollenspiels erweitert burda:ic sein Games-Portfolio für Europa und Nordamerika.

Der Münchener Spielepublisher burda:ic, ein führender Anbieter von Free-to-Play Online-Spielen, veröffentlicht kommenden Herbst ein weiteres Rollenspiel-Highlight. Forsakia – The Lost Clans vom asiatischen Entwickler Gold Sky wird in Europa inklusive Russland und Türkei sowie in den USA, Kanada und Mexiko auf der Spieleplattform alaplaya erscheinen. Mit dem im Browser spielbaren Rollenspiel fügt die burda:ic GmbH dem eigenen Portfolio einen weiteren strategisch wichtigen Titel hinzu.

„Nach Land of Chaos Online (LOCO) ist dies das nächste hochwertige Free-to-Play Spiel, das wir als „Western Publisher“ in Europa und Nordamerika zeitgleich auf den Markt bringen“, so Ingo Griebl, Geschäftsführer von burda:ic. „Forsakia – The Lost Clans ist zudem unser erster rein Browser-basierter Titel. Die Spieler bekommen auf einfachste Weise Zugang zu einem Online-Rollenspiel, das nicht nur grafisch überaus beeindruckend ist, sondern auch über komplexe Features verfügt, wie sie es bisher nur von Client-basierten Games gewohnt sind“, ergänzt Achim Kaspers, ebenfalls Geschäftsführer von burda:ic.

Für die angestrebten 10 Millionen User auf alaplaya wird so das Spielportfolio systematisch mit qualitativ hochwertigen Titeln erweitert und soll in 2011 bis zu 10 MMOs umfassen.

Forsakia – The Lost Clans spielt in der sagenhaften Welt von Jianghu, die einst von mächtigen Clans beherrscht wurde. Die Clans und ihre Anführer fielen einem Massenmord zum Opfer. Wer oder was dahinter steckte, ist bis heute jedoch unbekannt. Seitdem befindet sich Jianghu im absoluten Chaos. Die Spieler sind nun gefordert, der Welt die Hoffnung zurückzugeben, in dem sie sich den finsteren Mächten stellen, Monster besiegen und sich als Held bewähren. Sie erstellen ihren Charakter aus einer von sechs Klassen und begeben sich auf eine spannende Reise in eine riesige, geheimnisvolle Welt. Forsakia – The Lost Clans bietet den Spielern alles was das Rollenspielerherz begehrt: Spieler vs. Spieler (PvP) System, ein Petsystem, verschiedene Berufe, ein Gildensystem, ja sogar eigene Häuser für die Spieler, die sie selbst einrichten können und vieles mehr. Aus isometrischer Perspektive präsentiert sich das Spiel in beeindruckender, detailverliebter Grafik.

Tobias Paxian