Neue MMO Spielefirma En Masse Entertainment kündigt mit TERA ihren ersten Titel an

Posted on Feb 24 2010 - 5:31pm by Tarnum

Publisher aus Seattle vereint erstklassige Mitarbeiter von Blizzard Entertainment, Microsoft, Electronic Arts, ArenaNet und NCsoft

Mit dem Team von En Masse Entertainment hat sich eine innovative Spezialistentruppe zusammengefunden und sich zum Ziel gesetzt, erfolgreiche Online-Spiele aus Südkorea auch dem westlichen Publikum näher zu bringen. Die Zusammensetzung der Firmenspitze wurde heute bekannt gegeben. En Masse ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Südkoreas führendem MMO-Entwicklerstudio Bluehole.

Die neue Firma entwickelt die Konzepte hochwertiger Online-Spiele weiter und passt diese für den westlichen Markt an. En Masse wurde 2009 gegründet und konnte die talentiertesten Spitzenleute der führenden Firmen gewinnen, wie zum Beispiel Blizzard Entertainment, Microsoft, Electronic Arts, ArenaNet und NCsoft. Der erste Titel des En Masse Entwicklerteams wird in Nordamerika und Europa erscheinen. Das MMORPG namens TERA™ erscheint als Titel für den PC und wird bereits mit Spannung erwartet. „Wir haben die besten Spezialisten in den Bereichen Technologie, Online-Gaming, Branding und Lokalisierung zusammengeführt.

Sie verfolgen eine gemeinsame Vision und entwickeln MMO-Spiele, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen und von kultureller Relevanz sind.“, sagt Dr. Jae-Heon Yang, der Firmenchef von En Massen Entertainment. „Wir arbeiten mit großer Leidenschaft an unserem ersten Projekt TERA und unsere Einstellung und Hingabe an die Sache wird die Spiele-Community mit Sicherheit spüren.“

TERA ist ein innovatives MMORPG mit detailreicher Grafik und vielseitigen Animationen, in dem der Gamer die Figuren durch ein dynamisches Kampfsystem während des gesamten Spiels vollständig kontrolliert. Die Spieler beeinflussen direkt das politische Machtgefüge von TERA, eine Welt, in der sechs Völker versuchen für das Gemeinwohl zusammenzuarbeiten. Das Spiel wird zurzeit für den PC entwickelt. Es soll dieses Jahr in Korea und anschließend auf dem westlichen Markt herauskommen.

En Masse wird vom 9.-13. März auf der GDC 2010 in San Francisco an ihrem Stand Nr. 1134 vertreten sein. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte EnMasse.com.

Tobias Paxian