RIFT: Fünfjahresfeier geht mit großem Content-Update Fest der Auserwählten weiter

Posted on Apr 14 2016 - 12:17pm by Tarnum

RIFT, Trion Worlds’ Fantasy-MMORPG, das derzeit sein fünfjähriges Bestehen feiert, liefert weiterhin neue Inhalte für die Spieler.

 

Ein umfassendes Content-Update, das neue Optionen für das Klassensystem bringt, erhebliche Performance-Verbesserungen, einen neuen Kalender für tägliche Belohnungen und mehr.

 

rift

 

Ab heute können die Spieler fünf neue, spielbare Seelen für die Berufungen des Spiels freischalten und noch komplexere und individuellere Möglichkeiten zum Anpassen, Aufbauen und Spielen ihre gewählten Klasse nutzen. Update 3.6: Fest der Auserwählten startet zudem die vollständige Multicore-Unterstützung, die die CPU-Kerne moderner PCs nutzt, um die Performance des Spiels deutlich zu verbessern.

 

Neue Features und Verbesserungen in Update 3.6:

  • Multicore-Unterstützung: Durch die neue Multicore-Unterstützung nutzt RIFT sämtliche CPU-Kerne eines Rechners, um die Framerate um bis zu 50% zu steigern, die Leistung des Spiels generell zu verbessern und die Auswahl von Grafik-Optionen zu ermöglichen, die bisher zu anspruchsvoll waren. Weitere Informationen zur Multicore-Unterstützung gibt es im technischen Entwickler-Blog.
  • Fünf neue Seelen: Neue Seelen erschließen neue Charakterkonzepte für alle Berufungen. Die Spieler können die neuen Mahlstrom-, Schattengeborenen-, Runeshaper, Frosthüter- und Kriegssänger-Seelen in ihre Builds integrieren, um zusätzliche Spielmöglichkeiten zu schaffen. Heilt den Tank als Magier, verpasst als Rogue zwei Zielen Schaden und vieles mehr.
  • Verbesserungen bestehender Seelen: Neben den neuen Seelen im Spiel wurden auch bestehende Seelen überarbeitet, um sie im Vergleich zu anderen besser abschneiden zu lassen, was DPS und allgemeine Einsatzfähigkeit angeht.
  • Kalender für tägliche Belohnungen: Bereits für einfaches Einloggen erhalten die Spieler Ressourcenbündel, Schlachtzug-Währung, Artefakte, Traumsphären, Ebenen-Erfahrung und mehr.
  • Stammspieler-Quests: Als Belohnung für die fortwährende Unterstützung des Spiels kommen die Stammspieler-Quests – exklusive monatliche Quests mit tollen Belohnungen. Spieler können sich den Stammspieler-Status durch das Sparen von Spielwährung und den Kauf von REX von anderen Spielern verdienen – oder den Kauf von Stammspieler-Abos im RIFT Store und auf der Website.
  • Fest der Auserwählten: Den nächsten Monat über können die Spieler in ein überarbeitetes und erweitertes Fest der Auserwählten-Weltevent springen und durch Spielen wertvolle Preise verdienen. Artefakte sammeln durch den neuen Frogifact-Event, die Besucher des Fests in einem brandneuen Instant Adventure retten, die Geschichten sechs neuer Schlachtzugrisse erleben, neue Tagesquests, die neue Fest-Questreihe und vieles mehr.
  • Einfacher Zugang zu Schlachtzügen: Für begrenzte Zeit erhalten Charaktere Boni auf Treffer- und Ausdauer-Werte für Rang 1- und 2-Schlachtzug-Inhalte, wodurch Spieler aller Fertigkeitenstufen die Chance haben, einige der besten Inhalte von RIFT zu erleben und schon jetzt einen Vorgeschmack der Rang 3-Inhalte zu erhalten, die im Mai erscheinen.

 

Weitere Informationen zu RIFT gibt es dort: http://www.trionworlds.com/rift/de/

 

 

Tobias Paxian