EVE Online: Update zur Souveränität in New Eden

Posted on Apr 16 2015 - 7:12pm by Tarnum

In Erwartung der im Sommer kommenden Änderungen des Souveränitätssystems, die CCP Games vor dem EVE Fanfest 2015 angekündigt hat befinden sich EVE-Spieler, Allianzen und Koalitionen in einer Phase großer Aktivität.

Souveränität ist das System, das es Spielern gestattet, Bereiche außerhalb des von NPCs kontrollierten Kerns des EVE-Universums zu verwalten. Viele betrachten diesen Bereich als das „wahre EVE“ – das freie Leben im Wilden Weltraum/Nullsec-Space/Outer Rim. Dort bekämpft man sich mit anderen Spielern, trifft diplomatische Abkommen und rekrutiert mit Propaganda und militärischer Macht Piloten für eigene Vorhaben.

 

the_mittani_picture

 

Eine der ersten großen Gruppierungen, die eine Entscheidung auf der Grundlage der kommenden Regelungen traf, war die Pandemic Legion, die ihren souveränen Raum vollständig aufgegeben hat. Sie lassen ein Leben als Weltraum-Besitzer mit ganzen Sonnensystemen hinter sich und arbeiten wieder als Söldner, die sich bereits in mehreren Konflikten verdingt haben.

Neben diesen Machenschaften ist in New Eden noch einiges mehr los. Krieg, wohin das Auge blickt, und bedeutende Raumschlachten mit Hunderten und Tausenden Teilnehmern pro Gefecht, wie in diesem neuen Video zu sehen sind: https://www.youtube.com/watch?v=i0AAhcLORvs

 

 

Tobias Paxian