TERA – Die neuen Zonen in Fate of Arun

Posted on Nov 27 2014 - 12:19pm by Katja

Gameforge stellt die neuen Zonen im MMORPG TERA vor.

In der großen Erweiterung Fate of Arun für das kostenlose Online-Rollenspiel sind zahlreiche neue Zonen inbegriffen. Gameforge gewährte nun in einem umfangreichen Blogpost einen kleinen Einblick in die wunderschönen neuen Gebiete.

 

tera_tal_des_frühlings

 

Wenn ihr euch zu euren Abenteuern in das nördliche Arun aufmacht, beginnt eure Reise zunächst auf einem Luftfahrtschiff – Doch die Reise könnte chaotischer werden, als euch lieb ist. In den Wildlanden angekommen, werdet ihr euch durch den dichten Dschungel kämpfen und erste Kontakte mit den Einwohnern knüpfen.

Ab Stufe 61 könnt ihr dem Dschungel entfliehen und euch auf in das Tal des Frühlings machen, dessen Umgebung nicht weniger exotisch ist. Eins der Highlights dort ist die Sabexwaffenkammer – eine der vielen neuen Instanzen. Anschließend gelangt ihr nach Höhenwacht, einer wunderschönen alten Stadt, in der viele Geheimnisse verborgen sind.

Nicht weniger rätselhaft sind die Ruinen in Ex Prima, welche ihr ab Stufe 63 aufsuchen könnt. Ebenso wie Arx Umbra bieten euch die neuen Regionen abwechslungsreiche Landschaften, spannende neue Abenteuer und viele viele Quests.

Zahlreiche Bilder zu den neuen Zonen könnt ihr euch auf der offiziellen Webseite von TERA ansehen.

 

Ihr wollt mehr über das MMO wissen? www.tera-europe.com.

Tobias Paxian