Guild Wars 2 – Die kommenden Änderungen am Matchmaking im Detail

Posted on Nov 20 2014 - 12:38pm by Katja

Das Matchmaking im MMORPG Guild Wars 2 wird überarbeitet

Heute hat sich Justin O’Dell, einer der Server Programmer im Team für das strukturierte Spieler gegen Spieler (sPvP) für das Online-Rollenspiel Guild Wars 2 zu Wort gemeldet. In einem langen Blogbeitrag gibt er einen ausführlichen Einblick in das neue Matchmaking.

 

Guild Wars 2 - 2

 

Wichtigste Änderung: Die Ranglisten werden vom Matchmaking getrennt, wodurch die kreativen Köpfe hinter Guild Wars 2 sich mehr Kontrolle über die Entwicklung der Rangliste, sowie mehr Flexibilität für weitere Änderungen erhoffen.

Aufgrund des zahlreichen Feedbacks der Community, wurde ein neues, auf punkten basierendes Matchmakingsystem geschaffen. Dazu bedienten sich die Entwickler von ArenaNet am Glicko-System, welches von Mark E. Glickman entwickelt wurde, um die Spielstärke von Schachspielern zu messen.

Damit können sie nun Kategorien bilden, in denen Spieler je nach dem wie gut ihre Leistung ist, eingeordnet werden. Um für mehr Fairness in Guild Wars 2 zu sorgen, werden daher auch nur noch etwa gleichstarke Spieler gegeneinander im sPvP antreten. Mehr über die Berechnungen des Matchmakers könnt ihr im offiziellen Blogbeitrag von Justin O’Dell nachlesen.

 

Mehr über das MMO erfahren: http://www.guildwars2.com/de

Tobias Paxian