Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Update 2.4 im Überblick

Posted on Okt 27 2014 - 8:31am by Katja

Square Enix stellt die Inhalte von Update 2.4 für das MMORPG Final Fantasy XIV: A Realm Reborn vor.

Mit Update 2.4 für das Online-Rollenspiel Final Fantasy XIV: A Realm Reborn werden gleich so viele neue Inhalte ihren Weg ins Spiel finden, dass die Entwickler die Patchnotes in zwei Teilen veröffentlichen – und selbst die sind noch sehr sehr lang!

 

 

Über einige der Inhalte hatten wir bereits berichtet: So wird das Hauptszenario fortgesetzt und es gibt sowohl Szenario-Nebenaufträge, als auch Aufträge der Chroniken der neuen Ära und natürlich jeder Menge Quests darüber hinaus noch.

Liebhaber von Nahkämpferklassen werden sich höchstwahrscheinlich über die neue Schurkenklasse und neue Jobaufträge für Ninjas freuen. Passend dazu gibt natürlich neue Fähigkeiten zu entdecken. Die Schatzsucher unter euch können auf den kryptischen Karten Ausschau nach der Rauschebart-Maske und dem Garleischer Schattenvisier halten.

Wenn ihr gern im PvP unterwegs seid, könnt ihr dort von zahlreichen neuen Kommandos profitieren. So könnt ihr 20 % der Maximal-LP regenerieren, Gegner enttarnen oder Blitzattacken ausführen. Zusätzlich gibt es eine neue Obergrenze bei PvP-Rängen zu erreichen, denn künftig wird es bis Stufe 45 gehen. Daher wird es natürlich auch PvP-Ausrüstungsgegenstände geben, welche schon bald Gegenstandsstufe 110 haben.

Auch eine neue Währung wird es mit Update 2.4 geben. Die bisherigen Allagischen Steine der Mythologie bzw. Strategie werden gegen aktuelle Varianten ausgetauscht. Auch bei den staatlichen Gesellschaften könnt ihr zahlreiche neue Gegenstände ergattern.

Wenn ihr einen Miniatur-Ätheryten aufsucht, werden euch die neuen Hausnummern in den Abenteurer-Wohnbezirke der drei Städte auffallen. Darüber hinaus könnt ihr eure Unterkünfte mit neuen Nahrungsmittel und Mobiliar schmücken – darunter sogar ein schicker Obstkorb, prall gefüllt mit gesunden Leckereien. Auch für die Köpfe eurer Charaktere gibt es etwas: Der Kosmetiker hat neue Frisuren erlernt!

doch das war noch lange nicht alles! Was es sonst noch so zu entdecken gibt, könnt ihr hier auf der offiziellen Seite von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn nachlesen.

 

Alles Wichtige zum MMO: www.finalfantasyxiv.com

Tobias Paxian