ArcheAge – Auroria öffnet am 4. November seine Pforten

Posted on Okt 19 2014 - 12:46pm by Katja

Ein neuer Kontinent wird für das MMORPG Auroria veröffentlicht.

Leider schaffte Trion es nicht, Auroria bis zur Veröffentlichung des kostenlosen Online-Rollenspiel ArcheAge fertig zu stellen, doch nun ist es endlich soweit: Am 4. November 2014 könnt ihr nach Auroria reisen, um das magische Reich zu erkunden.

 

arche_age_auroria

 

Insgesamt sechs neue Gebiete wird zu erkunden geben, von denen ihr vier als Gilde erobern könnt. Dafür muss euer Gildenanführer den Archeum Magnet mit einem neuen Reinigenden Archeum-Handelspaket säubern, wodurch dieser zum Fürsten aufsteigt. Anschließend könnt ihr euch eine Gildenburg errichten und dort heimisch einrichten.

Doch Achtung, immer mal wieder wird es im Auktionshaus eine Belagerungsdeklaration zu kaufen geben, mit der ihr durch den Höchstbietenden belagert werden könnt. Könnt ihr diese abwehren, ist alles gut – ansonsten wird der belagernde Gildenanführer zum Fürst über das beanspruchte Gebiet.

Durch die neuen Regionen werdet ihr aber auch 30% mehr Wohngelände zur Verfügung haben, damit deutlich mehr Spieler über ein Eigenheim verfügen können. Darüber hinaus gibt es ein neues Endspiel-Dungeon mit dem klangvollen Namen Serpentis, in dem sich 10 Spieler brandneuen Elite-Gegnern und Bossen stellen müssen.

Dies alles und noch viel mehr könnt ihr ab dem 4. November 2014 selbst ausprobieren! Da euch noch einige Level bis dahin fehlen, solltet ihr am besten rechtzeitig loslegen, damit ihr für Auroria bestens gewappnet seid.

 

Alles Infos zu ArcheAge gibt es hier: www.archeage.com/de

Tobias Paxian