League of Legends – Der neue Sion steht zum Testen bereit

Posted on Sep 28 2014 - 3:29pm by Katja

Der Champion Sion wurde im MOBA League of Legends wiedergeboren.

Riot Games nimmt sich immer mal wieder in die Jahre gekommene Champions vor und verpasst diesen einen neuen Anstrich. So auch bei Sion, dem untoten Helden, der zahlreiche Spieler seit der Beta begeistert. Doch ob dies bei dem neuen Sion immer noch so ist?

 

lol_sion

 

Bei der neuen Version wurde nicht nur die Optik verändert, sondern auch deren Fähigkeiten – im Grunde ist es ein neuer Charakter. Der Ork, der etwas an Garrosh Höllschrei aus World of Warcraft erinnert, hat sogar einen neuen Titel erhalten: Künftig darf er sich „Der untote Moloch“ nennen.

Dank seiner passiven Fähigkeit „Ruhm im Tode“ macht er seinem Namen alle Ehre: Sobald Sion stirbt, wird er mit einem vollen Lebensbalken wiedergeboren. Dieser sinkt zwar kontinuierlich, doch in der Zeit erhaltet ihr einen riesen Buff eures Angriffsschaden, Angriffstempo und Lebensraub, womit ihr euren Gegnern nochmal richtig einheizen könnt!

Wollt ihr euch ansehen was Sion noch so kann? Dann stattet entweder dem offiziellen Testserver einen Besuch ab oder informiert euch hier über seine neuen Fähigkeiten.

 

Mehr zum MMO: http://euw.leagueoflegends.com

Tobias Paxian