Wildstar – Weniger Spieler für Kriegsbasen benötigt

Posted on Jul 29 2014 - 2:31pm by Katja

Carbine kündigt Kriegsbasen im 30 vs. 30 Modus für das MMORPG Wildstar an.

Im aktuellen Wildstar-Weekly sprachen PvP Lead Designer Kevin Lee und Tony Rey nicht nur über den nächsten Patch mit dem klangvollen Namen „Sabotage“, sondern auch über Änderungen an den Kriegsbasen.

 

 

In naher Zukunft soll die benötigte Spielerzahl für Kriegsbasen in Wildstar deutlich gesenkt werden. Grund dafür sei einfach, dass es sehr schwierig für die Teams ist, insgesamt 80 Spieler zu organisieren und dadurch nur sehr wenige Kriegsbasen gespielt werden.

Die Entwickler hoffen, dass der neue 30 vs. 30 Modus das Problem behebt und Spieler wieder motiviert, sich in dieser Art von PvP-Schlachten ins Getümmel zu werfen. Weiterhin wurde angekündigt, dass die besten Spieler am Ende jeder PvP-Saison mit einem Titel belohnt werden und es in der kommenden Saison neue Ausrüstungs-Sets geben wird.

 

Hier geht es zum MMORPG: wildstar-online.com/de

Tobias Paxian