TERA – Die neue Instanz Tarnlichtung

Posted on Jun 22 2014 - 9:14am by Maria

Die Tarnlichtung – die zweite Instanz des großen Juli-Updates für das MMO TERA – wurde vorgestellt.

Nachdem wir euch in dieser Woche schon Lakans Gefängnis vorstellten, möchten wir euch nun einen Ausblick auf die nächste der neuen Instanzen im Online-Rollenspiel TERA bieten: Die Tarnlichtung. In diesem Dungeon könnt ihr werdet ihr allein vor der Aufgabe stehen, Ghilliedhu Banyakas von der dunklen Macht zu befreien, unter deren Einfluss er steht. Priester oder Mystiker haben dabei einen Vorteil, denn ihr erhaltet einen zusätzlichen Stärkungszauber, welcher den Schaden eurer Fertigkeiten um 50% erhöht.

 

tera_tarnlichtung

 

Nachdem ihr die Höhle betreten habt, wird es eure Aufgabe sein, den verletzten Oasenriesen vor den fiesen Monstern aus den Kristallen zu beschützen. Der Oasenriese kümmert sich derweil um eine der vier Scherben, sobald ihr immer wieder 25 Monster besiegt habt. Im nächsten Raum solltet ihr die gestürzten Wächter vom Wächterstein fernhalten, damit dessen Magie wieder aufgeladen werden kann. Damit der Stein überlebt solltet ihr die Gegner auf euch lenken, so dass der Kristall sich regenerieren kann.

Zum Abschluss werdet ihr den mächtigen hypnotischen Stein zerstören müssen, um dem Treiben um Banyakas ein Ende zu setzen. Ihr habt vor Kampfbeginn die Wahl, ob ihr mit einer Kraft- oder einer Heilverstärkung in den Kampf ziehen möchtet. Zu Banyakas Fähigkeitenarsenal gehören schmerzhafte schläge ein feuriger Atem, ein verlangsamender Flächenangriff und kleine Monster, die euch aufhalten wollen. Sobald der hypnotische Stein besiegt ist, ist der Spuk vorbei und ihr erhaltet eure Belohnungen. Neben Goldm Schmelzmarken und Demokronplasma, habt ihr die Chance auf eine der drei neuen Halsketten und verschiedene Broschen.

Sobald ihr die Tarnlichtung das erste Mal abgeschlossen habt, könnt ihr die Instanz im schweren Modus durchspielen. Dann müsst ihr den Torwächter und den Oasenriesen nicht befreien, dafür aber gegen zwei andere Bosse antreten. Diese werden euch im Kampf betäuben und massiven Schaden zufügen. Darüber hinaus müsst ihr ganz nah an Banyakas heran, um ihn von der dunklen Macht zu befreien. Am 12. Juli könnt ihr euch dann selbst auf die Tarnlichtung begeben, sobald die Wartungsarbeiten für das große Inhaltsupdate im nächsten Monat abgeschlossen sind.

 

Ihr wollt mehr über das MMO wissen? www.tera-europe.com.

Tobias Paxian