Guild Wars 2 – Neuigkeiten im Bereich selbsterstellte Arenen

Posted on Jun 11 2014 - 10:20am by Maria

Im Bereich der selbsterstellten Arenen gibt es noch ab diesem Monat eine spezielle Änderung.

Eingeführt wurden diese selbsterstellten Arenen von den Entwicklern des Online-Rollenspiels erst im April diesen Jahres. Bei den Spielern ist diese Möglichkeit durchaus beliebt, um mit zahlreichen Möglichkeiten eigene Kreationen von Arenen zu entwerfen.

 

 

Um eine eigene Arena zu entwerfen und auch zu betreiben, ist allerdings der Einsatz eines Startpakets bzw. von Zeitmarken nötig. Diese wiederum könnt ihr euch im Edelstein-Shop zulegen. Ab dem 17. Juni 2014 wird es jedoch möglich sein, sich das Startpaket und auch die Zeitmarken nicht nur mit Edelsteinen zu kaufen, sondern stattdessen auch mit Gold!

Dadurch kommen auch Spieler ohne Einsatz von Echtgeld in den Genuss der selbsterstellten Arenen und können diese entsprechend kreieren oder selbst betreiben. Wenn ihr dieses Angebot ab dem 17. Juni 2014 nutzen wollt, findet ihr den entsprechenden Händler nach der Änderung im Herz der Nebel. Er wird auch das Starterpaket anschließend für 200 Gold gönnen und euch eine Zeitmarke für jeweils zwei Gold anbieten.

 

Mehr über das MMO erfahren: http://www.guildwars2.com/de

Tobias Paxian