ArcheAge – Das Housing-System im Fokus

Posted on Apr 9 2014 - 1:00pm by Maria

Für ArcheAge wurden neue Informationen zum Housing-System bekanntgegeben.

Wer sich für die bevorstehende Veröffentlichung des kommenden Online-Rollenspiels ArcheAge interessiert, der hat bestimmt auch schon gehört, dass das Spiel mit einem Housing-System ausgestattet sein wird. Genau zu diesem Feature wurden nun auch neue Details bekanntgegeben.

 

archeage2

 

So heißt es, dass sich das Housing-System von ArcheAge an dem MMO Star Wars Galaxies orientiert, welches bereits wieder eingestellt wurde. Beim Housing-System in ArcheAge geht es demzufolge darum, dass ihr euch erstmal einen Bauplatz aussuchen müsst, der in der Welt noch frei ist. Die Plätze sind natürlich begrenzt, allerdings gibt es überall in der Welt in den verschiedenen Zonen welche für euch.

Danach geht es daran, die notwendigen Rohstoffe zu sammeln und zu verstauen, damit sie nicht von anderen Spielern gestohlen werden können. Habt ihr alles, dann geht es mit dem Bau eures Hauses in ArcheAge los. Das kann bekanntlich eine Weile dauern, ihr könnt euch allerdings Hilfe von anderen Spielern holen, um die Arbeit zu beschleunigen.

Ist euer neues Heim fertig, dann könnt ihr es dekorieren und einrichten, wie es euch gefällt. Doch das ist noch nicht alles. Ein Haus kostet euch Steuern, die ihr zahlen müsst. Zudem können andere Spieler euer Eigenheim angreifen, es übernehmen oder einfach zerstören. Achtet also in Zukunft in ArcheAge darauf, euer Häuschen bestmöglich vor anderen Spielern zu schützen. Das klingt spannend, findet ihr nicht?

 

Weitere Infos zum MMO: www.archeagegame.com/de

Tobias Paxian