Warhammer Online ab jetzt unbegrenzt kostenlos testen

Posted on Nov 11 2009 - 1:08pm by Tarnum

Wer hat noch nicht von Warhammer gehört, der Kampf von Gut gegen Böse, das Spiel in einer chaotischen Welt wo der Krieg ein immerwährendes Übel ist.

Das Spiel das schon für diverse Bücher und Computergames als Inspiration gedient hat. Den meisten dürfte Warhammer durch diverse Games Workhops bekannt sein, wo die Leute an großen Tischen spielen und Ihre Armeen strateisch platzieren, um den Kampf anzutreten. Sicherlich hast auch Du schon dran gedacht, dass Spiel mal auszuprobieren. Doch Dich hemmte der Laden? Die Leute oder schlicht die Öffentlichkeit? Oder einfach die Unwissenheit wie das Spiel funktioniert.

Das hat nun ein Ende, denn ab sofort kannst du Warhammer online absolut kostenlos ausprobieren und spielen. Du hast alle Möglichkeiten, die Du im reellen Spiel auch hast, ohne Wenn und Aber, ohne Stolperfallen oder versteckte Kosten. Spiele eines der bekanntesten Fantasie-Strategie Spiele endlich auch Online.

Der größte Vorteil für Dich als Spieler ist, dass Du Online und in Realtime mit tausenden anderen Spielern kämpfen kannst. Aber auch die Kommunikation untereinander ist ohne Probleme möglich. Warhammer Online bietet die alle Funktionen die ein Gutes Online Spiel auszeichnen.

Auch wenn Du Newcomer bist und absolut Null Ahnung von dem Spiel, seiner Geschichte hast, wird Dir hier geholfen. Ein umfangreiches Tutorial erleichtert Dir den Einstieg und glaube mir, je tiefer Du in Warhammer drinsteckst, desto Mehr wirst Du die Geschichte des Kampfes der Armeen verstehen. Du wirst lernen, verstehen und Aufgaben erfüllen, damit Du eines Tages ein Großer und Bekannter Krieger im andauernden Kampf im Reich bist.

Begebe Dich noch heute auf eine Epische Reise in eine Welt die sich tagtäglich Verändert, so wie sich mit jeder Handlung deine Spielfigur verändert und weiterentwickelt. Interagiere mit anderen Mitspielern und teile dein Wissen, kämpft gegen die Bösen und verbündet euch mit den Guten. Spiele ein Onlinespiel was kein Ende kennt, denn der Kampf wird niemals Enden.

Auf in den Kampf!

Tobias Paxian