Rift – Neue Seelen im Bewegtbild und Steam-Konkurrenz von Trion Worlds

Posted on Mrz 20 2014 - 4:40pm by Ricarda

Mit Update 2.7 werden vier neue Seelen im MMORPG Rift Einzug halten und die könnt ihr euch ab sofort im Video anschauen.

Das kommende Rift-Update 2.7 wird vier neue Seelen in das kostenlos spielbare MMO einführen. Damit erhält der Schurke die Medicus-Seele, der Magier die Schlichter-Seele, der Kleriker die Orakel-Seele und der Krieger die Befreier-Seele.

 
rift_schlichter
 

Den Befreier hatten wir euch bereits vorgestellt, aber jetzt könnt ihr euch alle vier Seelen sogar in Bild und Ton anschauen. Denn Subreddit-Moderator „Seatin“ hat sich die neuen Seelen genauer angeschaut und stellt sie auf Youtube vor. Hier geht es also zu den Videos zum Medicus, zum Schlichter, zum Orakel und zum Befreier. Weitere neue Infos zum Update 2.7 lassen derweil noch auf sich warten, wir halten euch aber auf dem Laufenden.

Derweil scheint Rift-Entwickler Trion Worlds neue Einnahmequellen erobern zu wollen und hat auf der aktuell laufenden Game Developer’s Conference eine Konkurrenz-Plattform zu Valve’s Steam namens Glyph angekündigt. Im Gegensatz zum Valve-Platzhirsch sollen die Spiele auf Glyph ohne Digital Rights Management (DRM) verkauft werden und Singleplayer-Spiele sollen immer komplett offline gespielt werden können.

Mit einer Fanbasis von bisher mehr als zehn Millionen Spielern, die Trion Worlds in den letzten drei Jahren erreichen konnte, habe man bisher 25 Millionen Transaktionen und 50 Millionen Downloads erzielen können, erklärt der Trion Worlds CEO Scott Hartsmann. Diesen Erfolg wolle man mit anderen Entwicklern teilen und ihnen die Möglichkeit geben, die große Spielerzahl selbst erreichen zu können. Glyph soll bereits in ein paar Wochen starten.

 
Mehr Infos zu Rift: www.riftgame.com/de

Tobias Paxian