World of Warcraft – Blizzard äußert sich zur Zukunft

Posted on Feb 27 2014 - 11:30am by Maria

Blizzard verrät in einem Interview mehr über die Zukunft von World of Warcraft.

Obwohl die neue Erweiterung für das Online-Rollenspiel World of Warcraft noch nicht einmal auf dem Markt ist, sind die Entwickler des Spiels schon recht redselig, wenn es um die weitere Zukunft des Blizzard-MMOs geht. So heißt es, dass das Unternehmen im Hintergrund – ganz abgesehen von Warlords of Draenor – schon an den zwei darauffolgenden Erweiterungen arbeitet.

 

World of Warcraft Warlords of Draenor 3

 

Zwar befinden sich jene Erweiterungen noch lange nicht in Entwicklung, denn erstmal hat die kommende WoW-Erweiterung Warlords of Draenor Vorrang. Dennoch werden schon Pläne geschmiedet. Das heißt, wir dürfen uns schon auf insgesamt – inklusive der kommenden Erweiterung – über drei neue Erweiterungen für World of Warcraft freuen. Das sind mal tolle Aussichten für die WoW-Fans unter euch!

Abgesehen von dieser Information verrät Brian Holinka von Blizzard auch ein paar Details zur kommenden Erweiterung Warlords of Draenor. So heißt es, dass man mit den Garnisonen noch viele Pläne hat. Patch 6.0 soll noch nicht das Ende für das Feature bedeuten.

Holinka bekräftigt im Übrigen noch mal etwas, was wir allerdings schon wussten: Eine Mobile-Version von World of Warcraft wird es nicht geben.

 

Mehr über das MMO erfahren auf eu.battle.net

Tobias Paxian