League of Legends – Porno-Filter verhindert Update

Posted on Jan 22 2014 - 4:30pm by Maria

In Großbritannien ist es derzeit aufgrund eines staatlichen Porno-Filters nicht möglich, League of Legends mit dem neuesten Update zu versehen.

Wer in Großbritannien wohnt und gerne mal eine Runde League of Legends zockt, der hat derzeit leider schlechte Karten. Aufgrund eines staatlichen Porno-Filters kann das Spiel nicht mit dem neuen Update versehen werden.

 

leagueoflegends_0001

 

Das Gute ist allerdings, dass der Filter in Großbritannien bei den Anschlüssen zwar nun standardmäßig aktiviert ist, aber er lässt sich manuell entfernen. Für eine Runde League of Legends sollten Spieler in Großbritannien das nun leider auch machen.

Ohne das Deaktivieren des Filters lässt sich demnach das neue Update in Großbritannien für das Online-Rollenspiel nicht laden. Das liegt nicht etwa daran, dass im Update pornographische Inhalte geboten werden, sondern stattdessen an der Bezeichnung einiger Dateien. Eine Datei wie „VarusExpirationTimer.luaobj“ reicht schon aus, um den Filter auf das Update aufmerksam zu machen.

 

Details zum MMO: http://euw.leagueoflegends.com

Gefallen dir auch Browserspiele? Dann schau auf unserem Portal unter www.browsergamesportal.org vorbei.

Tobias Paxian