League of Legends – Sicheres Nutzerkonto, kostenloser Servertransfer und Neues zu Nutzernamen

Posted on Jan 14 2014 - 1:55pm by Ricarda

Riot Games und PvP.net haben angekündigt, dass es in ihrem MMO League of Legends ab sofort eine E-Mail-Bestätigung gibt, damit die Konto-Daten sicherer werden.

Sicherheit ist bei Online-Games sehr wichtig, vor allem wenn irgendwelche Gauner an eure Daten wollen oder gleich euren Account kapern wollen. Auch bei League of Legends hat man sich dieses Problems endlich angenommen und die Bestätigung aller Änderungen am Konto per E-Mail eingeführt. Das bedeutet, dass ihr eine echte E-Mail-Adresse hinterlegen müsst, damit ihr stets Zugriff darauf habt und immer informiert werdet, sobald ihr etwas an eurem LoL-Konto ändert – oder sich jemand Fremdes daran zu schaffen machen will.

 
leagueoflegends_0001
 

Das ist für Fremde endlich schwieriger, denn ohne Zugang zu eurem E-Mail-Postfach sind Änderungen an eurem Konto natürlich nicht mehr einfach so möglich. LoL-Community Mitarbeiter Veruco schreibt auf der offiziellen Homepage:

Im Zuge unserer Bemühungen, alle Beschwörer-Konten sicher zu halten, führen wir E-Mail-Bestätigungen für alle wichtigen Kontoänderungen ein. […] Wir arbeiten an vielen weiteren Sicherheitsfunktionen, damit eure Kontodetails sicher sind. Dazu gehört unter anderem der SMS-Schutz, also bleibt dran.

Außerdem gaben die Entwickler bekannt, dass ihr ab sofort bis zum 28. Januar die Möglichkeit habt, eure Accounts zwischen den europäischen Servern EUW und EUNE kostenlos zu übertragen. Das könnt ihr allerdings nur einmal kostenlos machen, denn danach kostet ein Transfer wieder 2600 RP. Ein Schritt, der wohl nötig ist, um den EUW Server etwas zu entlasten, wenn man den Nutzerkommentaren auf der offiziellen Seite glauben darf.

Doch damit nicht genug: Mit dem nächsten Patch führen die Entwickler für League of Legends eine automatisierte Neuvergabe von Benutzernamen ein. Ihr erhaltet eine gewisse Zeit Immunität, zum Beispiel sechs Monate bis Level 6, ab Level 30 gibt es sogar zweieinhalb Jahre Immunität. Seid ihr danach zu lange inaktiv, wird euer Name freigegeben und kann von anderen Nutzern im Shop per Namensänderung gekauft werden. Neulinge können dabei allerdings nicht zuschlagen, damit auch wirklich nur aktive Spieler das Recht bekommen, sich einen neuen Wunschnamen zu ergattern. Die Namensänderung könnt ihr per EP bezahlen oder ihr nutzt von heute bis zum 28. Januar einen 50 Prozent Rabatt auf den RP-Preis.

 
Details zum MMO: http://euw.leagueoflegends.com

Tobias Paxian