Dungeons & Dragons Online – Entwickler richten Spielerrat ein

Posted on Jan 14 2014 - 11:35am by Ricarda

Dungeons & Dragons Online Entwickler Turbine hat angekündigt, einen Spielerrat einzurichten, für den Fans aus aller Welt gesucht werden.

Kontakt zu den Fans ist den Entwicklern von Turbine seit jeher wichtig. Jetzt möchten sie noch mehr und schneller Feedback und gründen einen Spielerrat, in dem exklusiv mindestens zehn, aber maximal 30 Spieler in engem Kontakt zu den Entwicklern stehen werden.

 
dungeons&dragons_Players-Council-Image-2
 

Als Mitglied des Spielerrats werdet ihr direkten Einfluss auf frühe Entwicklungen für das MMO nehmen können, denn ihr werdet an exklusiven Umfragen, Themen bezogenen Diskussionen und Entwickler-Chats sowie natürlich an allen Beta-Tests teilnehmen und stets um eure Meinung zu neuen Ideen der Entwickler gebeten. Außerdem gehört ihr zum Lammania Preview Programm. Eure Ideen bleiben der Öffentlichkeit nicht verborgen, denn die Entwickler werden immer, wenn sie etwas vom Spielerrat aufgreifen, darauf hinweisen oder Neuerungen in den Entwicklertagebüchern bekannt geben. Außerdem wird es eine kleinere Untergruppe geben, die Feedback darüber gibt, was am Spielerrat in Zukunft noch verbessert werden kann oder was schon gut läuft.

Ab dem 20. Januar könnt ihr euch für einen der Plätze im Spielerrat bewerben und müsst dafür über 18 Jahre alt sein, aktiv Dungeons & Dragons Online zocken und die englische Sprache beherrschen. Am 27. Januar werden dann die Mitglieder des Spielerrates offiziell bekannt gegeben, die für das laufende Kalenderjahr 2014 diese Position innehalten. Als Spielerrats-Mitglied verpflichtet ihr euch natürlich dazu, alle im Spielerrat besprochenen Inhalte streng für euch zu behalten.

Wenn ihr jetzt noch Fragen habt oder weitere Infos zum DDO Spielerrat benötigt, findet ihr alles dazu auf der entsprechenden FAQ-Seite des Spiels.

 
Weitere Infos zum MMO stehen hier: www.ddo.com

Tobias Paxian