World of Warcraft – Und wieder ein paar verknüpfte Realms

Posted on Jan 8 2014 - 5:00pm by Maria

Bereits morgen werden weitere US-Server von World of Warcraft miteinander verknüpft. Auch deutsche Server sind bald wieder dran.

In der Vergangenheit wurden bereits einige Server des Online-Rollenspiels World of Warcraft miteinander verknüpft. Dabei wurden die Realms nicht zusammengelegt und als nur noch ein Realm weitergeführt, sondern verknüpft. Das bedeutet, dass Spieler beispielsweise miteinander spielen können, aber dennoch auf ihrem Server bleiben.

 

World of Warcraft

 

Um für mehr Aktivität auf den Servern zu sorgen, wird es nun wieder ein paar weitere Verknüpfungen von Servern geben. Blizzard gibt bekannt, dass sechs weitere Verknüpfungen für US-Server morgen, dem 9. Januar 2014, stattfinden werden.

Für Deutschland steht zwar noch kein Termin fest, wann es mit den Verknüpfungen weitergeht, aber es wurde zumindest schon bekanntgegeben, dass es bald weitergeht und welche Server es dieses Mal trifft.

Gul’dan und Anetheron/Rajaxx sollen noch diese Woche verknüpft werden. Garrosh/Nozdormu dann nächste Woche und Shattrath und Garrosh/Nozdormu „demnächst“ – einen genauen Termin gibt es noch für keine Verknüpfung unserer Server.

 

Über World of Warcraft informieren: eu.battle.net

Gefallen dir auch Browserspiele? Dann schau auf unserem neuen Portal unter www.browsergamesportal.org vorbei.

Tobias Paxian