Tera – Winteranfang mit neuen Kampfgebieten

Posted on Dez 23 2013 - 4:15pm by Ricarda

In Tera wird es winterlich und zu diesem Anlass dürft ihr euch in aufregende PvP-Schneeballschlachten stürzen.

Auch im MMO Tera werden die Temperaturen eisiger, der Winter zieht endlich ein. Passend dazu ist jetzt das aktuelle Winter-Update in dem Online-Rollenspiel von Publisher Gameforge erschienen. Zwei neue Kampfgebiete für Spieler-gegen-Spieler-Entscheidungen werden euch trotz niedrigen Temperaturen schnell ins Schwitzen bringen. Doch das ist noch längst nicht alles, was das Winter-Update für euch bereit hält.

 
tera_0002
 

Das Winteraschneefeld lädt euch zu Schneeballschlachten ein. Mit zwei Teams aus jeweils zehn Spielern findet ihr schnell heraus, wer die Schneebälle am besten im Griff hat. Jeder ab Stufe eins darf bis zu maximal zehn Mal pro Tag teilnehmen. Auf dem Winteraschneefeld habt ihr übrigens, unabhängig vom Level, alle die gleichen Ausgangslebenspunkte und könnt keine Fertigkeiten einsetzen. Ihr müsst also euer Talent mit dem Schneeball zeigen. Auf der Karte Kumaszuflucht verwandeln sich drei Spieler in Kumas und müssen gegen zehn Mitspieler antreten.

Außerdem wird es ein Erntefestival mit Minispielen und einem Schaukampf zweier Bosse geben. Näheres dazu geben die Entwickler noch bekannt. Desweiteren spendiert euch das neue Update neue Dungeon-Belohnungen, verbessert die Balance und behebt zahlreiche Fehler im Spiel. Alle weiteren Details zum Patch stehen auf der offiziellen Seite zum Spiel.

 
Ihr wollt mehr über das MMO wissen? www.tera-europe.com

Tobias Paxian