League of Legends – Wehe, ihr streamt fremd!

Posted on Dez 8 2013 - 2:00pm by Maria

Wer als professioneller Spieler von League of Legends unter Vertrag steht, hat gewisse Regeln zu beachten.

Wer es in der eSport-Liga zu etwas bringen möchte, der muss sich an einige Regeln halten. So erhalten die professionellen Spieler in der LCS-Liga einen Vertrag, der nun von Riot veröffentlicht wurde. Dieser Vertrag sieht vor, dass die Spieler während eines Live-Streams keine fremden Spiele zeigen dürfen.

 

league of legends_skins

 

Wer es in der eSport-Liga rund um League of Legends zu etwas bringen will, der hält sich auch diese Regeln, die von Riot auferlegt wurden. Die Profis dürfen während der League-Championship-Series keine Werbung für andere Spiele machen, die im Vertrag ausdrücklich verboten sind.

Dazu gehören beispielsweise StarCraft 2, Dota 2, World of Tanks, World of Warcraft, Diablo, Awesomenauts, Hearthstone und viele weitere Titel. Diese Spiele dürfen während Live-Streams von den Profi-Spielern nicht gezeigt werden.

 

Alles über das Spiel: http://euw.leagueoflegends.com

Tobias Paxian