Eve Online – Alle wichtigen Details zum Start von Rubicon

Posted on Nov 20 2013 - 9:00am by Ricarda

Die 20. Erweiterung zum Science Fiction MMO Eve Online namens Rubicon ist gestartet und bringt viele wichtige Neuerungen mit sich.

Die Weltraumpiloten im MMO Eve Online können jubeln, denn mit dem erfolgreichen Start der bereits 20. Erweiterung Rubicon werden nicht nur die Schiffe neu gebalanced, sondern es wird ein neues Kapitel in der Weltraum-Saga eröffnet. Entwickler Fozzie hat alle wichtigen Details zu Rubicon auf dem offiziellen Developer-Blog vorgestellt, welche wir hier für euch zusammenfassen wollen.

 
EVE_Rubicon04
 

Betroffen von Veränderungen sind die Marauder, die Interceptors, die elektronischen Angriffsflieger und die Interdictors. Bei allen haben die Entwickler etwas an den Eigenschaften geschraubt, um neuen Schwung in das Spiel zu bringen. Die Marauder können per Knopfdruck manövrierunfähig gemacht werden, um zum Beispiel eine bessere Verteidigung oder Attacken über weite Entfernungen nutzen zu können. Interceptors sind ab sofort immun gegenüber Störfeldern, die sie sonst am Warp hindern würden. Die Reichweite sowie generelle Werte der elektronischen Angriffsflieger wurden verbessert und die Interdictors können jetzt mehr Schaden verursachen. Gleichzeitig wurde ihre Verteidigung erhöht, um die Schiffe widerstandsfähiger zu machen.

Mit den neuen Weltraum-Strukturen erobern EVE-Piloten ein bisschen Unabhängigkeit vom Imperium. Denn ihr habt nun Zugriff auf Depots, Traktorstrahl-Einheiten, Anziehungsfeld-Hemmer und Abzapfeinheiten, allerdings immer nur für eine bestimmte Zeit. Mit den mobilen Depots könnt ihr zum Beispiel Zwischenlager für kleine Bergbaumissionen einrichten. Die Depots sind zwar nur bedingt vor Fremdangriffen geschützt, aber sehr nützlich.

Neue Hacking- und Kampfherausforderungen erwarten euch in den sehr gut bewachten und gut versteckten Ghost Sites. Dabei handelt es sich um geheime Forschungseinrichtungen, die sich für euch richtig lohnen werden, denn natürlich gilt die Devise, dass hohes Risiko auch besonders gut belohnt wird.

Darüber hinaus wurden neue Sisters of Eve Fraktionsschiffe, Änderungen am Warp-Antrieb und den Zollstellen, ein überarbeitetes Zertifikatsystem und eine verbesserte Übersicht bei der Charaktererstellung integriert. Wer einen detaillierten Überblick über alle Änderungen, die Rubicon mitbringt, lesen möchte, sollte sich die offiziellen Patch Notes anschauen.

 
Mehr zu Eve Online erfahrt ihr hier: www.eveonline.com/de

Tobias Paxian