Die Siedler Online – Rote Nasen für einen guten Zweck sammeln

Posted on Nov 12 2013 - 11:30am by Ricarda

Im Browsergame Die Siedler Online können Spieler für den Red Nose Day spielen und damit ausgesuchten Kinderhilfsorganisationen helfen.

Das Jahresende naht, an jeder Ecke gibt es Spendenaktionen. Der Red Nose Day auf ProSieben gehört bereits seit zehn Jahren zum festen Bestandteil der Spenden-Riege kurz vor Weihnachten. In diesem Jahr können sich Spieler sogar beim Browsergame Die Siedler Online an dem Charity Tag beteiligen und bis zur Ausstrahlung des Red Nose Days am 10. Dezember im Spiel rote Nasen sammeln.

 
red nose day logo2_cb
 

Ob ihr dabei selbst aktiv etwas Geld spenden oder beim Erreichen des großen Spenden-Ziels durch simples Mitspielen helfen wollt, bleibt euch überlassen. Über spezielle Aufgaben wie Quests, Abenteuer oder bei der Schatzsuche sammelt ihr rote Nasen und setzt diese für das Spielwelt-Ziel ein. Am Ende werden alle roten Nasen zusammengezählt und als Summe aller Spieler gespendet.

Bei einer bestimmten Anzahl an gesammelten roten Nasen, beteiligt sich auch Siedler-Entwickler Ubisoft mit 50.000 Euro an der Initiative. Zusätzlich könnt ihr rote Nasen für eure Avatare oder bestimmte Edelsteinpacks kaufen, deren Erlös zusätzlich an den Red Nose Day geht. Die Spendenerlöse gehen an ausgewählte Kinderhilfsorganisationen, wie zum Beispiel SOS Kinderdorf, Die Arche, Comic Relief und Save the Children.

Was haltet ihr von solchen Spendenaktionen, gerade auch innerhalb von Onlinespielen? Sollte so etwas öfter stattfinden und nicht nur zu Weihnachten? Oder ist das alles nur eine billige Werbeaktion der Unternehmen? Wir freuen uns auf eure Meinungen!

 
Mehr Informationen zu Die Siedler Online gibt es hier: www.diesiedleronline.de

Tobias Paxian