DC Universe Online – Umfangreiches Update zum PS4-Start für alle Spieler

Posted on Nov 7 2013 - 9:00am by Ricarda

Für DC Universe Online wurde ein umfangreiches Update angekündigt, das zum Start des MMOs auf der Playstation 4 für alle Plattformen veröffentlich wird.

Das 31. Update des Superhelden-MMORPGs wird in der nächsten Woche, pünktlich zum Start der PS4 in den USA, erscheinen und bringt insgesamt mehr als 2000 Änderungen mit sich. Es gleicht damit eher einem umfangreichen Makeover, denn nahezu alle Bereiche des Spiels werden überarbeitet. Die Entwickler greifen auf gute drei Jahre Fan-Feedback zurück.

 
DC Universe Online
 

Vor allem an der Optik wollen die Entwickler feilen, mehr Details in die Texturen packen und manche Gebiete neu gestalten. Von einigen Neuerungen profitieren auch die PC- und PS3-Spieler. PS3-Spieler werden in Zukunft mit den PS4-Nutzern auf einem Server in das DC Universum eintauchen können. Für PS4-Spieler wird es mit dem Remote Play System möglich sein, unterwegs auf ihrer PS Vita weiterzuspielen.

Unterwegs werden demnächst auch all jene auf dem aktuellen DC Universe Stand bleiben können, die ein Smartphone haben. Denn dank einer Companion-App soll man seine Werte für Charaktere oder Ausrüstung online abrufen können, ebenso den Status aller Freunde und die Spielforen sowie Guides nutzen können.

Für alle Superhelden-Neulinge soll der Einstieg durch das Update erleichtert werden. Es wird einfacher, bis Level 30 voranzukommen und Aufgaben zu finden und zu lösen, ohne den Überblick zu verlieren. Gegner sollen natürlicher reagieren und sich in Kämpfen besser verständlich verhalten. Das Update bereitet auch den Release des dreiteiligen DLCs „War of Light“ vor.

Deutsche DC-Fans, die auf der PS4 nach Metropolis aufbrechen wollen, müssen etwas länger warten. Das Spiel erscheint hierzulande erst zum Start der Konsole am 29. November.
 
Hier erhaltet ihr weitere Informationen: dcuniverseonline.eu

Tobias Paxian