City of Titans – Voller Erfolg bei Kickstarter

Posted on Nov 6 2013 - 9:00am by Ricarda

Die Entwickler des Superhelden-MMORPGs City of Titans haben ihre Kickstarter-Kampagne beendet und mehr als 670.000 US-Dollar gesammelt.

Nach 33 Tagen wurde das Ziel der Kickstarter-Kampagne für den „geistigen Nachfolger“ des erfolgreichen MMORPGs City of Heroes mehr als erfüllt. Die Entwicklung von City of Titans kann mit einem gut gefüllten Investitions-Konto bei Missing Worlds Media beginnen. Angepeilt hatten die US-Amerikaner mindestens 320.000 US-Dollar, bekommen haben sie von rund 5000 Spendern mehr als das Doppelte.

 

city of titans

 

Mit mehr als 678.000 Dollar bieten die Entwickler Spielern und Fans einige Zusatzfeatures, wie zum Beispiel eine MacOS-Version zum Start des Spiels, vier verschieden animierte Flügelarten und verschiedene Cape-Sets oder fünf verschiedene Fähigkeiten-Sets. Ideen hätten sie noch viele mehr gehabt, denn bis zu einer Finanzierung von 2 Millionen Dollar wären viele weitere Ziele möglich gewesen. Gebühren wie zum Beispiel für Kickstarter selbst oder die Nutzung der Unreal Engine können mit dem erreichten Budget dennoch gut verkraftet werden.

Missing Worlds Media ist ein Zusammenschluss „verschiedener Freiwilliger“ und Superhelden-Fans, wie sie selbst sagen. Sie haben sich online kennengelernt und nach dem Ende ihres Lieblings-MMORPGs City of Heroes beschlossen, dieses mit einem würdigen Nachfolge-Projekt wieder auferstehen zu lassen. Mit mehr als 100 Kontakten zu Game Designern, Artists und Programmieren wird das Superhelden-MMORPG City of Titans in den nächsten Jahren auf die Beine gestellt. Ob es ein Bezahlmodell geben und welche Ideen die Entwickler konkret umsetzen, steht allerdings in den Sternen. Außerdem gibt es Überlegungen, ob und wie eine Umsetzung auf Systemen wie PS4, Xbox One, Steam und Ouya klappen könnte. Genaue Pläne sind aber auch hier noch nicht bekannt.

 

Hier gibt es mehr Informationen zum Spiel: cityoftitans.com

Tobias Paxian