Guild Wars 2 – Erklärung zu den Veränderungen am PvP-System

Posted on Nov 3 2013 - 9:10am by Maria

Der Team Coordinator John Corpening äußert sich zum aktuellen Update für das Online-Rollenspiel Guild Wars 2, welches unter anderem einige diskussionswürdige Veränderungen am PvP-System vorgenommen hat.

So gab es beispielsweise ein paar Änderungen am Belohnungssystem des PvP-Parts. So verdient ihr euch nun die Boni, indem ihr spielt und im besten Fall auch Partien gewinnt. Dauert eine Partie weniger als sieben Minuten, so gibt es auch weniger Belohnungen für euch.

 

Guild Wars 2

 

Die Änderungen sind laut Corpening der Grundstein für neue Kartenarten und auch Spiel-Modi in Guild Wars 2. So ist das neue System nun viel flexibler, wenn in Zukunft neue Sachen eingefügt werden. Übrigens sollen die Änderungen bezüglich der Teambasierten Belohnungen sich vor allem an die AFK-PvPler und an Bots richten, denn wer nicht wenigstens ein paar wenige Punkte abgestaubt hat, erhält auch keine Belohnung. Laut dem Team Coordinator von Guild Wars 2 erhält der Spieler mit der höchsten Punktzahl pro Partie aber auch noch eine kleine Extra-Belohnung.

 

Mehr über das Spiel: www.guildwars2.com

Tobias Paxian