World of Warcraft – Die ersten acht europäischen Server-Verknüpfungen

Posted on Okt 24 2013 - 11:54am by Maria

Mit der Veröffentlichung von Patch 5.4 wurden die verknüpften Realms für Word of Warcraft angekündigt. Nun wird es für die ersten acht Server Realität.

Die Spielerzahlen von World of Warcraft nehmen immer weiter ab. Grund genug für Blizzard, einige Server nun zusammenzuschließen. Dieser Zusammenschluss wurde bereits vor der Veröffentlichung von Patch 5.4 für das Online-Rollenspiel angekündigt und für Europa geht es nun los.

 

World of Warcraft

 

Die Verknüpften Realms bedeuten, dass ihr mit anderen Realm-Spielern zusammenspielt, als wäret ihr alle auf einem einzigen Server. Dabei werden sämtliche Systeme zusammengelegt wie Gilden, Auktionshäuser. Dies entspricht dem normalen Gang, als würden aus zwei Server ein Server werden. Hier bleiben jedoch beide Server erhalten und werden schlichtweg zusammengeführt, ohne dass einer wegfällt.

Die ersten acht Server, die es betrifft, sind:

  • Taerar und Echsenkessel
  • Theradras und Dethecus
  • Burning Steppes und Kor’gall
  • Hakkar und Emeriss

Ein genauer Termin, wann es mit der Verknüpfung losgeht, steht noch nicht fest. Unklar ist außerdem, wann es mit den nächsten Servern weitergehen wird und welche dies sind. Wir geben euch aber natürlich Bescheid, wenn sich Blizzard diesbezüglich wieder zu Wort meldet.

 

Alles über WoW erfahrt ihr auf eu.battle.net.

Tobias Paxian