Star Wars: The Old Republic – Schreckenspalast-Boss wird durch Fehler unbesiegbar

Posted on Okt 3 2013 - 3:00pm by Tarnum

Der Schreckensmeister-Boss der neuen Operation von Star Wars: The Old Republic ist derzeit durch einen Fehler unbesiegbar.

 

Die Macher von Star Wars: The Old Republic spielten mit Version 2.4 des Online-Rollenspiels nicht nur neue Inhalte auf, sondern auch ein paar hübsche Fehler. BioWare bestätigt offiziell, dass es einen Fehler in der neuen Operation Schreckenspalast gibt. So können die Spieler diese Operation beispielsweise nicht abschließen, weil es einer der Bosse nicht mehr besiegbar ist.

 

 Star Wars The Old Republic

 

Es handelt sich um die sogenannten Schreckensmeister von Star Wars: The Old Republic. Die Unsterblichkeit, die eigentlich nur temporär andauern sollte, will jedoch leider nicht verschwinden, daher lässt sich der Boss auch nicht töten bzw. die Operation zum Abschluss bringen.

Die Macher des Online-Rollenspiels sind bereits mit Volldampf bemüht, den Fehler schnellstmöglich zu beseitigen. Nach offiziellen Angaben hofft man, dass es bis zum Wochenende gelöst sein soll.

 

Holt euch den Client von Star Wars: The Old Republic gratis auf www.swtor.com.

 

 

Tobias Paxian

Leave A Response