TERA: Rising – Allianz-Update führt neues politisches System ein

Posted on Aug 8 2013 - 3:00pm by Tarnum

Die Welt des Fantasy-MMOs TERA: Rising entwickelt sich weiter: Mit dem in Kürze erscheinenden Allianz-Update führt Gameforge ein neues Politiksystem ein und sorgt mit einem kontinentübergreifenden PvP-Modus für spannende Schlachten, die das Schicksal von ganz Arborea bestimmen. Auf kühne Recken warten zahlreiche neue Herausforderungen und Belohnungen!

 

 

TERA_2

 

Spieler ziehen die politischen Strippen

Das Allianz-Update bietet ein von Grund auf überarbeitetes Spielerlebnis in der Welt von TERA: Spieler haben die Möglichkeit, sich dem Bündnis der Velika, Allemantheia oder Kaiator anzuschließen und das politische Gewicht ihrer Allianz zu beeinflussen. Dabei greifen sie in den Kampf um das geheimnisvolle Mineral Noktenium ein. Getrieben von Machthunger versuchen die drei Allianzen seit jeher, sich die unvorstellbaren Kräfte des Noktenium anzueignen.

Das Anheuern bei einer Allianz ist nur der Anfang: Anschließend steigen Spieler in der Hierarchie auf und gestalten die Welt von TERA mithilfe des neuen politischen Systems nach den eigenen Vorstellungen. Sie wirken aktiv im Krieg mit und ergattern in Schlachten gegen verfeindete Allianzen zahlreiche Ressourcen und Items. Um zu verhindern, dass eine Allianz die Alleinherrschaft über Arborea an sich reißt, können sich die beiden anderen gegen die drohende Vormacht verbünden und gemeinsam in den Kampf ziehen.

 

TERA_1

 

Ein Kontinent, eine Schlacht

Auf den Höhepunkt getrieben wird der Konflikt mit dem neuen kontinentübergreifenden PvP-Kampfsystem. Mutige Krieger mischen aktiv in der Schlacht zwischen den Allianzen mit, um die eigene Fraktion zu stärken und ihr dabei zu helfen, die Kontrolle über das begehrte Noktenium zu erlangen. Der Gewinner einer PvP-Schlacht erspielt sich das Privileg, bevorzugten Zugang zu einem instanzierten Dungeon zu erhalten. Außerdem bekommen Spieler allianzspezifische Vorteile: Angehörige des Kaiator-Bündnisses verbessern ihre Resistenz gegen Betäubungseffekte, Mitglieder der Allemantheia-Allianz erhalten zusätzliche Rufmünzen und die Velika erbeuten mehr Gold von besiegten Monstern.

Die drei Allianzen stehen allen Gildenmitgliedern offen. Der Beitritt zu einem Bündnis wird durch den Gildenführer bestimmt, die Mitglieder folgen automatisch. Gemeinsam bestreiten sie anschließend zahlreiche Missionen im Auftrag ihrer Fraktion und erhalten wertvolle Belohnungen.

 

Sämtliche Informationen zum Allianz-Update sind auf www.tera-europe.com/de/alliance zu finden.

 

 

Tobias Paxian