Eden Eternal: Update bringt Neuerungen wie Levelcap-Erhöhung und neue Dungeons

Posted on Mrz 14 2013 - 3:15pm by Marcel

Das Free-To-Play-MMORPG Eden Eternal wird durch das aktuelle Update mit mehreren Inhalten und Funktionen erweitert. Unter anderem liegt den Spielern die neue Klasse des Gelehrten vor und sie dürfen von nun an bis zum Level 70 aufsteigen.

Eden Eternal ist ein Free-To-Play-MMORPG im Anime-Stil, das von Aeria Games angeboten wird. Aeria Games sorgt mit dem neuen Update für nennenswerte Erweiterungen im Spiel. Die wichtigste Neuerung ist wohl die Anhebung der Levelgrenze, wodurch die Spieler ihre Charaktere ab sofort bis zum Level 70 aufstufen können.

 

Steampunk-Helikop-Tier

 

Das neue Level-Maximum hält beim Erreichen als Belohnung ein neues Kostüm bereit. Auch das Levelcap der Gilden wurde angehoben, sodass die Begrenzung erst bei Level 8 einsetzt. Das entspricht einer Mitgliederanzahl von 225. Daneben kann ab Level 69 in einer Questreihe die Klasse des Gelehrten erspielt werden. Die Gelehrten sind Heiler, die den Gegnern trotzdem mit ihren gewaltigen Hämmern im Kampf einen ordentlichen Schaden zufügen.

Für besonders fleißige Spieler von Eden Eternal sind die neuen legendären Erfolge gedacht. Mit den Erfolgen werden ebenfalls drei neue Gebiete eingeführt: die gefährliche und von Stürmen heimgesuchte Gewitterklippe, das beängstigende Tal des Todes sowie die ansehnliche Augenweide-Ebene.

 

Die Tiefen von Immernoch

 

Außerdem kommt das Update des Free-To-Play-MMORPGs mit vier neuen Dungeons daher. Das Kap Zorn, der Knorpelkerker, die Tiefen von Immernoch und die Hinrichtungsstätte sind – bei diesen Namen auch nicht anders zu erwarten – allesamt mit Vorsicht zu genießen. Zum Glück ist man nicht alleine, denn die dortigen feindlichen Kreaturen können in Fünfer-Gruppen bezwungen werden.

 

Hier geht es zum Spiel: http://de.edeneternal.aeriagames.com/

 

 

Tobias Paxian

Leave A Response