Das Strategie Browsergame Forge of Empires ist auf dem Weg ins Industriezeitalter

Posted on Jan 30 2013 - 10:43am by Tarnum

Der Browserspieleentwickler InnoGames hat heute die ersten Grafiken für das nächste Zeitalter seines Strategiespiels Forge of Empires veröffentlicht – Das Industriezeitalter. Fans dürfen sich auf eine komplett neue Kampagne und Weltkarte freuen, die sie in die „Neue Welt“ führt.

Das Industriezeitalter umfasst obendrein eine Vielzahl neuer Gebäude, Technologien und über 70  spannende Quests. Spieler werden neue Errungenschaften, freischalten können, die am Ende des Kolonialzeitalters noch nicht zur Verfügung standen. Diese – wie z.B. Ballistik, Präzisionswerkzeuge oder moderne Chemie –  sind hilfreich und notwendig, um den Wilden Westen zu befrieden.

 

 

Zurück in der alten Welt können Spieler dann, neben wunderschönen Viktorianischen Häusern auch neue Legendäre Gebäude errichten.  Moderne Straßen verbinden zudem Wohnviertel, neuartige Fabriken und sogar Museen miteinander. Das Industriezeitalter wird in Kürze auf allen verfügbaren Märkten veröffentlicht. Spieler können sich über Neuigkeiten im Forum oder auf Facebook informieren.

Forge of Empires ist ein browserbasiertes Strategiespiel, in dem Spieler ihre ganz eigene Stadt erschaffen und über die Jahrhunderte begleiten. Kulturelle Bauwerke wie Schulen und Kirchen steigern das Wohlbefinden der Einwohner, die Erforschung von Technologien sorgt für den nötigen Fortschritt.

 

Zum Strategiespiel Forge of Empires geht es hier: http://de.forgeofempires.com/

 

 

Tobias Paxian

Leave A Response