Browsergame RiotZone: neues Update und Weihnachtsevent

Posted on Dez 22 2012 - 9:38am by Tarnum

Die Tage werden kürzer und kälter – da sorgt sich ein echter Held vor allem um eins: Wintertaugliche Ausrüstung. Damit tapfere Söldner in RiotZone in der kalten Jahreszeit nicht vor lauter Bibbern das Ziel verfehlen, hat Publisher Mail.Ru Games die Depots frisch aufgefüllt.

Besser als jeder dicke Pullover halten Kleidung aus Kevlar und zusätzliche Panzerlamellen warm. Handschuhe, Knieschützer und splitterfeste Schutzbrillen sorgen zudem für bestmöglichen Schutz bei der Konfrontation mit dem Feind. Neben der Verbesserung der Ausrüstung hält das heutige Update auch eine neue tägliche Mission, neue Trainingsmissionen und Boni bereit.

 

 

In der Mission Rettungsoperation kommt Söldnern die Aufgabe zu, die Evakuierung von Zivilisten zu sichern – je länger desto besser. Denn mit der Zahl der überstandenen Angriffswellen steigt der Wert der Belohnung. Die Trainingsmission steht ab sofort durchgehend zur Verfügung, Art der Rüstung und Zielscheibe sind frei wählbar. Wer die ersten drei Trainingseinheiten erfolgreich absolviert, freut sich über einen Geldpreis und mit etwas Glück das Lehrbuch Zielscheibenschießen.

Parallel zum Update startet Mail.Ru Games heute das große RiotZone Weihnachtsevent im Browsergame. In den kommenden drei Wochen haben Spieler spezielle Eventmissionen zu meistern, in denen sie es unter anderem mit einer Eiskönigin – der neuen Schurkin – zu tun bekommen. Wer in den Missionen fleißig Schneeflocken sammelt, heimst Sonderbelohnungen ein. Ein großer Weihnachtsbaum, der Schneeflocken herstellt, für die sich im Geschäft Weihnachtsgeschenke erstehen lassen, sowie Geschenkkisten mit speziellen Feiertagshilfsmitteln sorgen fürs richtige Festtagsfeeling.

 

Detaillierte Informationen zum Update und Event findet ihr auf der offiziellen Seite www.riotzone.net

 

 

Tobias Paxian

Leave A Response