Dritte internationale Welt beim Mittelalter Browsergame Holy War eröffnet

Posted on Dez 9 2012 - 10:09am by Tarnum

Anfang diesen Jahres startete der Berliner Browsergameentwickler GameArt Studio bereits erste internationale Welt bei seinem weltweit beliebten mittelalterlichen Browserspiel Holy War

Diese Welt war ganz anders als die bisherigen zahlreichen Welten, die es bei Holy War bereits gab, denn es war eine internationale und damit auch multisprachige Welt. Diese Welt war von den GameArt-Studio-Programmierern in der Benutzeroberfläche so angepasst worden, dass jeder Spieler die Sprache seiner Spieloberfläche und auch die Sprache der kostenlosen Shoutbox selbst wählen und auch problemlos wechseln kann.

 

 

Damit wollte das Team von GameArt Studio an die grundlegende Idee aller Browserspiele, nämlich dem gemeinsamen Spielen von Browsergames mit Leuten aus der ganzen Welt, erinnern. Bei den Spielern kommen diese Welten so gut an, dass GameArt Studio beschlossen hat, den Spielern eine dritte internationale Welt zu spendieren und heute ist diese Welt eröffnet worden! Wer also zu den Ersten gehören will und von Anfang an mit dabei sein will, der sollte sich rasch bei der neuen Welt von Holy War anmelden! Man muss bei der Registrierung nur darauf achten das bei der Weltauswahl die „internationale Welt 3“ eingestellt ist.

Nach der Registrierung erwarten den Spieler neben dem bekannten Mix aus verschiedenen Rollenspielelemten und Features wie Arenakämpfen, Ordensschlachten und Unique-Items auch viele neue Mitspieler aus der ganzen Welt, die nur darauf warten, mit anderen gemeinsam zu spielen, zu handeln und sich kennen zu lernen.

 

Hier geht es zum Spiel: http://holy-war.de/

 

 

Tobias Paxian

Leave A Response